Polizeireport für Fulda - Symbolbild O|N

KREIS FULDA POLIZEIREPORT

Zwei E-Scooter gestohlen - In Wohnhäuser eingebrochen - Auto aufgebrochen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Informationen vorliegen - ergänzt. +++

11.10.21 - Baggerscheibe gestohlen

PETERSBERG/STEINAU. Unbekannte stahlen in der Nacht zu Freitag (08.10.) die Frontscheibe eines Baggers, der auf einer Baustelle in der Brückenstraße abgestellt war. Die Scheibe hatte einen Wert von circa 1.000 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Fahrraddiebstahl

GERSFELD. Unbekannte stahlen zwischen Mittwochnachmittag (06.10.) und Donnerstagnachmittag (07.10.) ein vor dem Bahnhof abgestelltes Mountainbike der Marke Cube. Das weiße Fahrrad hatte einen Wert von circa 400 Euro und war an einem Fahrradständer angeschlossen. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Zwei E-Scooter gestohlen

FULDA. Zwischen Dienstagnachmittag (05.10.) und Donnerstagmorgen (07.10.) stahlen Unbekannte aus dem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Lindenstraße zwei E-Scooter. Die schwarzen Fahrzeuge der Marken Xiaomi (Kennzeichen 462 WZB) und Mipro2 (Kennzeichen 465 WZB) hatten einen Gesamtwert von circa 1.000 Euro. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

In Wohnhäuser eingebrochen

KÜNZELL. Am Samstag (09.10.), zwischen 16.40 Uhr und 22.30 Uhr, brachen Unbekannte in der Ignaz-Komp-Straße in ein Einfamilienhaus ein. Die Täter hebelten die Hauseingangstür auf und durchsuchten die Wohnräume. Sie stahlen Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von mehreren tausend Euro und verursachten 3.000 Euro Sachschaden.

In der Thüringer Straße brachen in der Nacht zu Sonntag (10.10.) Unbekannte in ein weiteres Einfamilienhaus ein. Die Täter gelangten über ein aufgebrochenes Fenster in das Wohnhaus und durchsuchten mehrere Räume nach Diebesgut. Nach derzeitigem Stand wurde nichts entwendet, es entstand 500 Euro Sachschaden.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Auto aufgebrochen

Bronnzell - Am Samstagabend (09.10.), zwischen 19 Uhr und 20.45 Uhr, brachen
Unbekannte auf einem Parkplatz in der Fasaneriestraße eine weiße Mercedes
A-Klasse auf. Dazu schlugen die Täter die Beifahrerscheibe ein, konnten jedoch
kein Diebesgut vorfinden. Es entstand circa 500 Euro Sachschaden. Hinweise bitte
an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere
Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön