Der Natur auf der Spur. O|N-Fotografin Carina Jirsch - Fotos: Carina Jirsch

REGION Impressionen von Carina Jirsch

Herbstwetter: Kaltfront am Freitag, Besserung am Wochenende in Sicht

15.10.21 - Wer mit offenen Augen die Natur wahrnimmt, entdeckt eine Welt voller bunter Eindrücke. Besonders im Herbst ergibt sich in den heimischen Wäldern ein stimmungsvolles, fast schon mystisches Bild. Auch O|N-Fotografin Carina Jirsch hat sich die vergangenen Tage immer wieder auf den Weg gemacht und besondere Momentaufnahmen mit ihrer Kamera festgehalten. Kleinste Lebewesen wie Spinnen und Käfer kommen dabei zum Vorschein. Wassertropfen auf Grashalmen ergeben in ihrem Zusammenspiel einen wahren Blickfang. 

Ein wahrer Blickfang.

Stimmungsvolles Bild im Wald.

Bleibt denn noch genug Zeit, um die dritte Jahreszeit nochmal in vollen Zügen zu genießen? O|N hat beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach (Rhein-Main-Gebiet) nachgefragt. "Das Wochenende wird recht freundlich, lediglich in der Nacht kann es in höheren Lagen zu Frost kommen", erklärt Meteorologe Felix Dietzsch.

Am Freitag zieht zunächst eine Kaltfront durch Osthessen. "Es ist mit Regen zu rechnen und es wird frischer." Die Höchstwerte liegen zwischen 12 und 15 Grad. Die Nacht bleibt jedoch niederschlagsfrei. Der Samstag zeigt Besserung: "Zunächst kann es Flusstälern noch gebietsweise zu Nebel kommen. Sobald es sich dann etwas aufklärt, wird es ganz angenehm freundlich. Hin und wieder kommen jedoch im Tagesverlauf ein paar Wolken auf. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 13 und 15 Grad." Der Sonntag soll dann noch einen Tick freundlicher werden. Doch Vorsicht an alle Autofahrer: "In den Nächten kann es beispielsweise in der Rhön zu Bodenfrost bei Temperaturen von -1 Grad kommen."

Der weitere Wettertrend: Milde Temperaturen

Der Start in die neue Woche beginnt folgendermaßen: "Der Montag wird nochmal ganz schön mit etwas Sonnenschein, ab Dienstag folgt eher unbeständiges Wetter mit Regenschauern und es wird zunehmend windiger", so der Experte. Doch die Temperaturen klettern tatsächlich wieder etwas hoch und erreichen sogar die 20-Grad-Marke. "Der Frostgeschichte ist dann erstmal wieder vom Tisch." (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön