Polizeireport für Fulda - Symbolbild O|N

KREIS FULDA POLIZEIREPORT

Verkehrsunfall bei Starkregen - Alleinunfall - Zusammenstoß

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Fulda. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Informationen vorliegen - ergänzt. +++

14.10.21 - Verkehrsunfall bei Starkregen

EICHENZELL. Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro entstand bei einem Unfall am Dienstag (12.10.). Ein 34-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr bei Starkregen, gegen 16.00 Uhr, die B 27 aus Richtung Fulda kommend in Fahrtrichtung Rothemann. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er dabei ins Schleudern und prallte mit der linken Fahrzeugseite gegen die linksseitig angrenzende Leitplanke. 

Alleinunfall

FULDA. Bei einem Unfall am Mittwoch (13.10.) entstand Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro. Ein 53-jähriger Lkw-Fahrer befuhr gegen 18 Uhr die Magdeburger Straße in Fahrtrichtung Petersberg. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit einem ordnungsgemäß zum Parken abgestellten BMW zusammen und beschädigte diesen.

Zusammenstoß

KÜNZELL. Rund 10.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Mittwoch (13.10.). Ein 35-jähriger Hyundai-Fahrer befuhr, gegen 18.45 Uhr, die Georg-Stieler-Straße in Richtung Unterer Ortesweg und wollte nach links in diesen einbiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 40-jährigen VW-Fahrer, welcher den Unteren Ortesweg in Fahrtichtung Dr.-Dietz-Straße befuhr. Beide Fahrzeuge waren nach dem Zusammenstoß mit mehr fahrbereit. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön