HÜNFELD Zwei Feuerwehrmänner im Krankenhaus

Feuerwehreinsatz bei Firma Hochwald Foods: Ammoniak ausgetreten

20.10.21 - Nächtlicher Einsatz in Hünfeld: Die Fuldaer Leitstelle alarmierte gegen 03:44 Uhr zu einem Gasaustritt bei der Firma Hochwald Foods in der Hersfelder Straße. Vor Ort stellte sich heraus, dass aus einem Kühlsystem Ammoniak ausgetreten ist.

Die Feuerwehr hat den Austritt des Kühlmittels bereits unterbunden. Fotos: Henrik Schmitt

Die Feuerwehr hat den Austritt des Kühlmittels bereits unterbunden. Mitarbeiter der Firma Hochwald wurden nicht verletzt. Zwei Feuerwehrleute wurden vorsorglich in die Helios Klinik nach Hünfeld verbracht, da diese mit dem Kühlmittel in Berührung kamen. Nachdem das reizende Gas gebunden wurde, hatte die Feuerwehr noch Überprüfungen und Reinigungsmaßnahmen durchgeführt. Hierfür wurde die Ströherstraße gesperrt.

Für die Bevölkerung bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr. (ld/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön