ANZEIGE Neuausrichtung trägt Früchte

Die EDAG Group unter den TOP 20 IT-Dienstleistern

25.10.21 - Die Welt wird unaufhaltsam digitaler und vernetzter. Auch die Automobilindustrie folgt diesem Trend – Nicht nur die E-Elektromobilität, sondern vor allem die Themen Smart City, autonomes Fahren und neue Mobilitätskonzepte werden und müssen das Produkt "Automobil" maßgeblich verändern.

Das Auto als Insel hat ausgedient – es wird vielmehr ein vernetzter Bestandteil eines ganzheitlichen Mobilitätskonzepts werden. Die EDAG Group wird diesen Prozess für seine internationalen Kunden aktiv mitgestalten und mitprägen. Als weltweit größter unabhängige Engineering-Dienstleister liegt es in der DNA des Unternehmens nicht nur in die Zukunft zu blicken, sondern die Zukunft der Mobilität zu entwickeln und neue Technologien und Konzepte in die Serie zu überführen. Das Unternehmen, dass in Fulda den größten seiner weltweit 60 Standorte unterhält, hat früh die Zeichen der anstehenden automobilen Revolution erkannt und in den letzten Jahren seine Kapazitäten im Bereich Elektrik/Elektronik und Software & Digitalisierung massiv ausgebaut. Schon heute zählt es zu den TOP 20 IT-Dienstleistern in der Mobilitätsbranche. Tendenz weiter steigend.

Für spannende Herausforderungen und zahlreiche internationale Projekte sucht ...Fotos: EDAG Group

Am Standort Fulda sind nicht nur alle Fachbereiche und Kompetenzzentren vertreten, hier entstehen vielmehr die Strategien für die Konzepte und Lösungen der mobilen Zukunft. Neue Technologien, wie alternative Antriebe mit Batterie- und Brennstoffzellentechnologie, digitale Features, Vernetzung, Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren und die Vision einer vernetzten Smart City und Smart Factory halten im großen Stil und in hoher Geschwindigkeit Einzug in die Branche.

Über 1.700 Mitarbeiter im Segment Electrics/Electronics entwickeln bereits heute in modernen Arbeitswelten Lösungen in diesen Zukunftsfeldern. Heute arbeiten neben Spezialisten in den klassischen Bereichen der Fahrzeugtechnik in maßgeblichem Umfang auch Elektroingenieure, Software-, App-Entwickler und IT-Spezialisten an der Mobilität von morgen.

Die zunehmende Bedeutung der Software & Digitalisierung wurde bei EDAG durch Gründung eines eigenen Bereichs in den Fokus gestellt.

Ein Ausblick auf unsere mobile Zukunft bietet das EDAG City Bot Konzept. Eine schwarmintelligente Flotte von autonom fahrenden, vernetzten, elektrisch angetriebenen Roboterfahrzeugen, die dank zahlreicher Anhänger- und Rucksackmodule alle Transport – und Arbeitssituationen im urbanen Bereich meistern können. Das CityBot Mobilitätskonzept wird von der EDAG Group stetig weiterentwickelt. Nach der Präsentation des fahrfähigen Technologieträgers in 2020 wird in diesem Jahr die Entwicklung für den ersten Praxiseinsatz in einem Living Laboratory im Bundesland Hessen starten.

Für diese spannenden Herausforderungen und zahlreichen internationalen Projekten sucht EDAG als einer der größten Arbeitgeber der Region innovative Köpfe mit Softwareentwicklungsexpertise für den Standort Fulda. Von der ersten Idee bis zur Serienreife – bei EDAG bekommen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die Flexibilität, die sie für die Verwirklichung ihrer Ideen brauchen.

Du entscheidest: Berufseinsteiger, Branchenwechsler oder Senior-Entwickler, Entwicklung oder Projektmanagement, Hardware-nah oder Applikationsebene, fachlicher Fokus in den Bereichen E-Mobility, Connectivity und/oder Digitalisierung. Ein abwechslungsreiches Umfeld in einem strategisch zukunftsorientierten Bereich wartet auf dich. Bist du bereit, die nachhaltige und digitale e-Mobilität der Zukunft aktiv mitzugestalten?

Dann werde Teil der automobilen Revolution bei EDAG und finde auf unserer Karriereseite den Job, der zu dir passt: edag.com/karriere.

#engineeringMobilityFuture

#BebetterThanElonMusk

#MobilityCode


Vielleicht ist ja hier schon die passende Stelle für dich dabei:

JUNIOR SOFTWAREENTWICKLER* E-MOBILITY / AUTOMATISIERTES FAHREN 

SENIOR SOFTWAREENTWICKLER* C/C++ 

INGENIEUR* MODELLBASIERTE SOFTWAREENTWICKLUNG AUTOMOTIVE

ENTWICKLUNGSINGENIEUR* SERVICEORIENTIERTE SOFTWARE

*Geschlecht, Alter, Nationalität und Religion sind für uns nicht relevant – was zählt, bist du. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön