Es gibt wieder neue Ausgabezeiten der Tiertafel. - Foto: Tiertafel Fulda

FULDA "Versorgung der Tiere liegt uns am Herzen"

Tiertafel gibt neue Verteiltermine bekannt: Futterausgabe am Donnerstag

27.10.21 - Sie geben einem Halt, Liebe und Nähe: unsere tierischen Weggefährten seien es Hunde, Katzen, Nager oder Vögel. Doch nicht immer kann eine artgerechte Versorgung seitens der Tierhalter fortlaufend gewährleistet werden. Hier greift die Fuldaer Tiertafel unter die Arme. "In Fulda haben momentan über 50 Haushalte Anspruch auf unsere Hilfe. Die Zahl variiert aber immer. Schließlich kann sich die Lebenssituation schnell verändern", erklärt Melanie Löffert, die erste Vorsitzende des Vereins, gegenüber OSTHESSEN|NEWS.

Melanie Löffert, 1.Vorsitzende des Vereins. Archivfoto: O|N/Marius Auth

Den gemeinnützigen Verein gibt es bereits seit dem Jahr 2014. Ein Standort befindet sich in Gersfeld, ein weiterer in der Frankfurter Straße in Fulda. Auch während der Corona-Pandemie reißt der Einsatz der Mitglieder nicht ab (O|N berichtete bereits). "Wir haben wieder neue Ausgabe-Aktionen geplant. Unser Angebot können all diejenigen wahrnehmen, die bei bereits vorhandenen Tieren in finanzielle Schieflage durch Jobverlust etc. geraten sind. Auch Senioren stehen wir zur Seite", so Löffert. Denn: Altersarmut sei ein zunehmendes Problem. "Wir sind nach wie vor in diesen Zeiten für die Menschen da und hoffen, dass unser Angebot in Anspruch genommen wird. Wer vielleicht jemanden kennt, der Hilfe benötigt, kann gerne auf die Tiertafel aufmerksam machen." Wichtig zu wissen: "Wir bieten keine Vollversorgung an. Bei den Ausgabe-Terminen gibt es eine Grundversorgung an Futter für einen Monat." 

Die Ausgabe findet in der Frankfurter Straße in Fulda auf dem AWO-Gelände im Hinterhof statt. Folgende drei Termine stehen noch für 2021 fest und finden jeweils von 14 bis 16 Uhr statt: 

  • Donnerstag, den 28. Oktober
  • Donnerstag, den 25. November
  • Donnerstag, den 16. Dezember
"Auch Menschen, die Futter spenden möchten, können gerne an diesen Tagen etwas vor Ort abgeben. Alternativ holen wir es auch ab", so Löffert abschließend. Weitere Informationen gibt es online unter www.tiertafelfulda.de oder über die Handynummer 0170/4142622. Die Tiertafel bietet im Übrigen fachkundige Beratung in Hinblick auf Tierhaltung, Tierverhalten und Tiergesundheit an. (mkr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön