Inzwischen sind die Bauarbeiten abgeschlossen und die bestehende Vollsperrung konnte daraufhin bereits am Mittwoch vergangener Woche aufgehoben werden. - Symbolbild: Pixabay

GREBENHAIN Baumaßnahmen abgeschlossen

Erneuerung der K92 zwischen Grebenhain/Metzlos und dem Abzweig L3079

27.10.21 - Mitte August waren die Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke an der K 92 zwischen dem Grebenhainer Ortsteil Metzlos und dem Abzweig L 3079 nach Freiensteinau/Gunzenau gestartet. Inzwischen sind sie abgeschlossen und die bestehende Vollsperrung konnte daraufhin bereits am Mittwoch vergangener Woche aufgehoben werden. Seitdem kann der Streckenabschnitt wieder ohne Verkehrsbeschränkungen befahren werden.

Dies haben Vertreter von Hessen Mobil und der erste Kreisbeigeordnete des Vogelsbergkreises, Dr. Jens Mischak,  zum Anlass genommen, um im kleinen Kreise weiterer Gäste abschließend über die erfolgreiche Durchführung der Baumaßnahme zu berichten.
 
Grund für die Sanierung auf diesem Kreisstraßenabschnitt waren verschiedene Fahrbahnschäden, wie z.B. zahlreiche Risse und Abplatzungen. Um der Entstehung größerer Schäden entgegenzuwirken, wurde eine Verstärkung der Fahrbahndecke auf einer Gesamtlänge von ca. 1,6 km durchgeführt. Mit den geplanten Arbeiten konnte die Kreissstraße nun entsprechend den aktuell dort vorhandenen verkehrlichen Anforderungen instandgesetzt werden. Einer späteren, wesentlich umfangreicheren und damit auch zeit- und kostenintensiven Sanierung wurde somit aktiv gegengesteuert. In diesem Zusammenhang wurden auch die bestehenden Entwässerungseinrichtungen optimiert. Ebenso war der Einbau von Rasengitterplatten rechts und links entlang der Fahrbahn Bestandteil der Baumaßnahme.

Nach Abschluss der Arbeiten möchten sich Hessen Mobil und der Vogelsbergkreis nochmals ausdrücklich bei allen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern für die Geduld und das Verständnis während der Verkehrsbeschränkungen bedanken und den Nutzern des erneuerten Streckenabschnittes allezeit gute und unfallfreie Fahrt wünschen.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen hat diese Baumaßnahme in Auftragsverwaltung für den Vogelsbergkreis betreut. Mit der Umsetzung dieser Straßenbaumaßnahme investiert der Landkreis ca. 390.000 Euro in die Erhaltung des Kreisstraßennetzes im südlichen Vogelsbergkreis. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön