Das Impfangebot in Alsfeld wird erweitert. - Fotos: O|N

ALSFELD Nachfrage nach Impfung steigt

Angebot wird deutlich ausgeweitet: An fünf Tagen in der Woche wird geimpft

12.11.21 - Die Infektionszahlen steigen rasant, ebenso die Nachfrage nach Covid-Schutzimpfungen. Landrat Manfred Görig hat daher angeordnet, das Impfangebot des Vogelsbergkreises deutlich auszuweiten: Ab dem 22. November wird an fünf Tagen in der Woche in Alsfeld geimpft. 50 bis 60 Spritzen können pro Tag gesetzt werden.

Landrat Manfred Görig

"Die Impfung nimmt wieder an Fahrt auf, Termine unserer Impfsprechstunde sind bereits bis in den Januar hinein gebucht", sagt Landrat Manfred Görig. Aufgrund der hohen Inzidenzen und der strengeren Regelungen durch 2G entscheidet sich nämlich nun doch der ein oder andere für die Erstimpfung, der bislang gezögert hatte. Hinzu kommen die sogenannten Booster-Impfungen, also die dritte Spritze zur Auffrischung. "Wir haben so viele Anfragen, unsere drei Impftage pro Woche reichen nicht mehr aus, deshalb impfen wir künftig von Montag bis Freitag", kündigt der Landrat an.

Görig ist froh, dass die Nachfrage steigt. "Die Impfung bietet den besten Schutz vor einem schweren Krankheitsverlauf. Jeder, der sich schützen will, soll die Möglichkeit erhalten, sich impfen zu lassen. Wir möchten die Hausärzte in diesem Punkt gerne unterstützen." Gesundheitsdezernent Dr. Jens Mischak ergänzt: "Wir wollen - unabhängig von der vom Land Hessen angeordneten Schließung der Impfzentren - unseren Beitrag als Kreis zur Erhöhung der Impfquote leisten.  Die Infektionszahlen gehen nach oben, in einigen Bundesländern ist die Lage auf den Intensivstationen bereits dramatisch. Wir brauchen die Einsicht der Bevölkerung: Nur die Schutzimpfung kann helfen."

Die Alsfelder Hessenhalle.

Ab 22. November finden die Impfsprechstunden montags bis donnerstags von 10 bis 16 Uhr und freitags von 10 bis 13 Uhr in der Künstlerkabine in der Hessenhalle statt. Der Weg dorthin ist ausgeschildert.

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Man kann sich auf der Internetseite impfspringer.de direkt einen Termin buchen bzw. telefonisch unter 06641/977-1150. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön