- Symbolbild: O|N

FULDA Polizei ermittelt

In der Heinrich-von-Bibra-Schule: Vermutlich Pfefferspray versprüht

18.11.21 - Einsatz in der Heinrich-von-Bibra-Schule am Mittwochnachmittag: Wie die Fuldaer Leitstelle gegen 14:21 Uhr mitteilt, soll es dort zu einem Unfall mit Chemikalien gekommen sein. Die Einsatzkräfte vor Ort konnten jedoch schnell Entwarnung geben. Allerdings gehen die Beamten davon aus, dass Pfefferspray im Schulgebäude versprüht wurde.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (ld) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön