Der Aufbau am Rathausplatz ist im vollen Gange – am Freitag wird der Weihnachtsmarkt in Petersberg eröffnet. - Foto: Sebastian Kircher/Gemeinde Petersberg

PETERSBERG Von Vereinsgemeinschaft organisiert

Vier Tage "Lichterglanz" am Rathausplatz - Weihnachtsmarkt startet am Freitag

25.11.21 - Ab Freitag, 26. November, strahlt der Petersberger Rathausplatz wieder im Lichterglanz: Gemeinde und Vereinsgemeinschaft Petersberg laden dann zum Weihnachtsmarkt ein. Das auf die neuesten Verordnungen angepasste Hygienekonzept verspricht ein sicheres Feiern.

Kulinarische Leckereien und Attraktionen, Deftiges vom Grill und frische Süßspeisen, ein Basar für weihnachtliche Dekoration, musikalische Unterhaltung mit örtlichen Vereinen – all das bietet der Petersberger Weihnachtsmarkt, der am Freitag, 26. November, 18:30 Uhr auf dem Rathausplatz eröffnet wird. Vier Tage lang – am ersten Adventswochenende sowie am zweiten Adventssonntag – wird Budenzauber auf dem Platz herrschen. Die Buden werden von der Vereinsgemeinschaft Petersberg mit den diesjährigen Bewirtschaftern Carnevalverein, Judoclub, RSV, Heimatverein, Feuerwehr und Jugendfeuerwehr betrieben.

Sowohl für die Gemeinde als auch die Vereinsgemeinschaft hat die Sicherheit der Gäste und aller Mitwirkenden vor Ort oberste Priorität. Deswegen ist ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet worden, das auf die neuesten Vorgaben der Landesregierung angepasst worden ist. So muss unter anderem in Gedrängesituationen eine Maske getragen werden, Besucher müssen Abstand halten, und in den Innenbereichen gilt die 2-G-Regel.

Zusätzlich zum Marktbetrieb am Samstag, 27. November, lädt die Rathausbücherei zum Tag der offenen Tür von 14 bis 18 Uhr ein. Alle Kinder erhalten eine kleine Überraschung (solange der Vorrat reicht). In der Bücherei gilt die Maskenpflicht. 
 
Mit dem Besuch des Weihnachtsmarktes kann man zudem noch etwas Gutes tun: Es wird Wein von Winzern aus dem Ahrtal verkauft, der Erlös geht an die dortigen Flutopfer.

Das Programm des Petersberger Weihnachtsmarktes:

Freitag, 26.11.21
18:30-22:00 Uhr: Marktbetrieb in kleinem Format mit Öffnung von Grillhütte und Glühweinbude
19:00 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Bürgermeister und Vereinsgemeinschaft
19:15 Uhr: Musikalische Unterhaltung durch Chor Charisma

Samstag, 27.11.21
16:00-22:00 Uhr: Marktbetrieb mit Öffnung aller Buden
14:00-19:00 Uhr: Großer Weihnachtsbasar im Propsteihaus (es gilt die 2-G-Regel)
14:00-18:00 Uhr: Tag der offenen Tür in der Rathausbücherei
18:00 Uhr: Musikalische Unterhaltung durch den Musikverein Margretenhaun

Sonntag, 28.11.21
14:00-20:00 Uhr: Marktbetrieb mit Öffnung aller Buden
14:00-19:00 Uhr: Großer Weihnachtsbasar im Propsteihaus (es gilt die 2-G-Regel)
18:00 Uhr: Musikalische Unterhaltung durch den Musikverein Steinau-Steinhaus

Sonntag, 05.12.21
14:00-20:00 Uhr: Marktbetrieb mit Öffnung aller Buden
15:30-16:30 Uhr: Zauberhafte Weihnachten - Show mit Stephan von Köller (Eintritt frei! Auf der Bühne des Propsteihauses, es gilt die 2-G-Regel)
gegen 17:30 Uhr: Besuch des Nikolaus und musikalische Unterhaltung durch den Musikverein Petersberg

Kurzfristige Änderungen am Programm aufgrund der Corona-Lage sind möglich und werden bekannt gegeben. Wir empfehlen auch Geimpften und Genesenen, die eine Veranstaltung im Innenraum besuchen wollen, einen aktuellen Test. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön