- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Plane von Sattelauflieger aufgeschlitzt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

26.11.21 - Verkehrsunfallflucht

BAD HERSFELD. Am Mittwoch (17.11.) stellte ein Mitarbeiter der Kreisstadt Bad Hersfeld fest, dass ein bislang unbekannter Täter eine Straßenlaterne in der Straße "An der Haune" gegenüber eines Schnellrestaurants angefahren und beschädigt hatte. Anschließend entfernte sich der Verursacher vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. An der Straßenlaterne entstand Schaden in Höhe von etwa 3.100 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Verkehrsunfallflucht

BEBRA. Am Donnerstag (25.11.), in der Zeit von 14:40 Uhr bis 15:15 Uhr, parkte eine Heringer Pkw-Fahrerin einen weißen Audi auf einem Parkplatz eines Baustoffmarktes in der Straße "In der Lache". Als sie zum Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Schaden in Höhe von etwa 2.500 Euro am hinteren rechten Kotflügel und der Felge fest. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Verkehrsunfall

ROTENBURG. Zur Unfallzeit am Donnerstag (25.11.), gegen 11.45 Uhr, befuhr ein 56-jähriger BMW-Fahrer aus Morschen die Nürnberger Straße aus Richtung Rotenburg kommend in Richtung Bebra. Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen kam der Fahrer auf der Nürnberger Straße nach links von der Fahrbahn ab. Währenddessen streifte er ein am rechten Fahrbahnrand im Gegenverkehr haltendes, unbesetztes Lieferfahrzeug der Post, fuhr weiter und steuerte nach links. Hier fuhr er über den Gehweg und stieß gegen einen Metallzaun eines Grundstücks. Der Zaun wurde durchbrochen und der Fahrer kam mit einer Hälfte des Fahrzeugs im Garten zum Stehen. Der entstandene Gesamtschaden beträgt circa 13.000 Euro. Der Fahrer des BMW wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Plane von Sattelauflieger aufgeschlitzt

NEUENSTEIN. Auf dem Autobahnparkplatz "Am Pommer" der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Homberg/Efze und Bad-Hersfeld-West schlitzten unbekannte Täter zwischen Mittwochabend (24.11.) und Donnerstagmorgen (25.11.) die Plane eines Sattelaufliegers auf. Entwendet wurde nichts. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön