Zu schnell und betrunken unterwegs: Der 32-Jährige verursachte einen Unfall mit hohem Sachschaden. - Fotos: Finn Rasner

FULDA Betrunken und zu schnell

Über 26.000 Euro Schaden: 32-Jähriger baut in Wiener Straße Unfall

28.11.21 - Samstag, kurz vor Mitternacht: In der Wiener Straße verursachte ein Kia XCeed-Fahrer einen schweren Verkehrsunfall.  Der 32-jährige war in Richtung Innenstadt unterwegs, als er - aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in Verbindung mit Alkoholeinfluss - in Höhe der Einmündung An der Steingrube in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam.

Sein Wagen prallte gegen eine Leitplanke und ein Verkehrszeichen, wodurch er einen Totalschaden erlitt. Umherfliegende Trümmerteile beschädigten noch eine Mauer und einen Zaun eines dortigen Anwesens. Die Gesamtschadenssumme betrug 26.500 Euro.

Der Fahrzeugführer wurde durch den Unfall leicht verletzt ins Klinikum Fulda gebracht. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet und sein Führerschein sichergestellt. (pm/mr) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön