Die neue Virusvariante Omicron wurde nun auch in Hessen bestätigt - Symbolfoto: O|N/Hendrik Urbin

REGION Infizierte Person wohnt im Rhein-Main-Gebiet

Omicron-Fall in Hessen: Sequenzierung bestätigt Verdacht

28.11.21 - Die vor einigen Tagen in Südafrika identifizierte neue Omicron-Variante des Coronavirus ist in Deutschland angekommen (OSTHESSEN|NEWS berichtete). Das Ergebnis der vollständigen Sequenzierung, durchgeführt vom Institut für medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt unter der Leitung von Prof. Dr. Sandra Ciesek, bestätigte den Verdacht, dass eine Person, die am Sonntag, 21. November 2021, über den Flughafen Frankfurt aus Südafrika kommend nach Deutschland eingereist war, mit Omicron infiziert ist.

Laut dem hessischen Sozialministerium wohnt die Person im Rhein-Main-Gebiet. "Die Person ist vollständig geimpft. Sie hatte im Laufe der Woche Symptome entwickelt und sich daraufhin testen lassen. Danach wurde sie häuslich isoliert", erläutert Hessens Gesundheitsminister Klose. Zum Zeitpunkt der Ankunft der infizierten Person war Südafrika weder als Hochrisiko- noch als Virusvariantengebiet eingestuft.

"Die umgehende Identifikation der Omicron-Variante zeigt einerseits, wie leistungsfähig unsere Strukturen sind, bedeutet andererseits aber auch, dass wir der neuen Gefährdung begegnen müssen. Bis auf Weiteres heißt dies insbesondere Kontaktbeschränkungen und konsequentes AHA+L", so Prof. Dr. Jürgen Graf, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Frankfurt.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hatte die Omicron-Variante am Freitag als besorgniserregend eingestuft. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön