Der Radfahrer war gestürzt und musste notärztlich versorgt werden - Foto: Christian P. Stadtfeld

FULDA Musste Pkw ausweichen

Fahrradfahrer auf der Petersberger gestürzt - Gesicht und Hand verletzt

30.11.21 - Gegen 15:30 Uhr ist auf der Petersberger Straße ein Unfall mit Personenschaden passiert: wie die Polizei mitteilt, war ein Fahrradfahrer dabei verletzt worden. Er hatte versucht, einem Pkw auszuweichen, war dabei mit dem Fahrrad gestürzt und auf Gesicht gefallen. Auch an der Hand hatte sich der Mann verletzt. Ein RTW und ein Notarzt kümmerten sich um ihn, er wurde ins Klinikum Fulda gebracht. Die Polizei nahm den Unfall auf. 

Wir berichten, sobald weitere Informationen dazu vorliegen. (ci)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön