Freude über den Sieg: v.l. Oliver Auth, Joseph Auth, Elias Auth - Fotos:

NEUHOF Herzlichen Glückwunsch!

Hessens prüfungsbester Orthopädieschuhmacher 2021 kommt aus Neuhof

03.12.21 - Elias Auth aus Neuhof hat in diesem Herbst die Gesellenprüfung im Orthopädieschuhmacherhandwerk mit Auszeichnung bestanden. Als Prüfungsbester lieferte er den jüngsten Beweis dafür, dass seiner Familie dieses Handwerk einfach im Blut liegt. Sein Wissen und Können setzt der junge Orthopädieschuhmacher künftig im Familienbetrieb Auth Orthopädie GmbH in Neuhof ein. Dort unterstützt er seinen Bruder Oliver Auth, Orthopädietechnikermeister, und seinen Vater Joseph Auth, der das Unternehmen 1982 gegründet hat.

Der hessische Landessieger Elias Auth

Die dreieinhalbjährige Ausbildung hat Elias Auth im Orthopädie-SchuhtechnikFachbetrieb Metz in Frankfurt absolviert. In der hauseigenen Meisterwerkstatt und in der PaulEhrlich Schule in Frankfurt Höchst hat der Fußexperte alles gelernt, was zum Handwerk der Orthopädie-Schuhtechnik dazugehört: orthopädische Einlagen nach Maß und Fußabdruck fertigen, orthopädische Maßschuhe in mehr als 140 Arbeitsschritten per Hand herstellen, den Gang eines Menschen analysieren, Füße und Beine vermessen und die passende Bandage, Orthese oder Kompressionsstrümpfe individuell herstellen. Bei der Prüfung zeigte er mit seinem Gesellenstück, einem maßgefertigten Schuh mit Arthrodesenkappe, dass er sein Handwerk wirklich beherrscht. Dafür zeichnete ihn die Handwerkskammer Wiesbaden als innungsbesten Orthopädieschuhmacher aus. Auf Bundesebene wurde der junge Orthopädieschuhmacher zweiter Sieger. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön