Wir sind optimistisch und beginnen das neue Jahr mit einem warmen: Herzlich willkommen, liebes 2022! - Symbolfoto: Pixabay

REGION PROSIT NEUJAHR!

Auf ein besseres 2022, liebe O|N-Leser

01.01.22 - Endlich, so muss man sagen, ist 2021 zu Ende! Wir müssen mit den gleichen Worten beginnen wie vergangenes Jahr. Noch immer sind wir mitten in der Corona-Pandemie, trotz Impfung. Auch, weil sich immer noch einige Menschen in Deutschland nicht impfen lassen möchten. Das gefährdet nicht nur unsere Gesundheit, sondern auch unser gesellschaftliches Klima.

Hinter uns liegt ein zweites Seuchenjahr, das unser Leben fest im Griff hat. Im Sommer, als Corona mal kurz Pause zu machen schien, sorgte eine Jahrhundertflut in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz für dutzende Tote und verwüstete ganze Landstriche. Das positivste Ereignis im größeren Stile war noch die Bundestagswahl, bei der die politischen Ränder links und rechts ein schwächelndes Ergebnis hinlegten.

Doch "Lebbe geht weider" sagte einst Eintrachts Trainer-Legende Dragoslav Stepanović. Auch wir sind optimistisch und beginnen das neue Jahr mit einem warmen: Herzlich willkommen, liebes 2022!

Mit dem Start ins neue Jahr wünschen wir uns einen gemeinsamen, möglichst schnellen und nachhaltigen Weg, das Corona-Virus endlich hinter uns zu lassen. Dabei muss der Zusammenhalt in der Gesellschaft wiedererstarken. Denn solch herausfordernde Wege gelingen nur gemeinsam.

Auf ein Silvester-Feuerwerk über Fulda müssen wir auch in diesem Corona-Jahr verzichten ...Archivfoto: O|N

Schaffen wir das, gelingt uns mehr und mehr die Rückkehr zu einem "normalen" Leben. Bis dahin sind Verzicht und Verantwortung für sich und andere weiterhin die Gebote der Stunde. Und genau deshalb hatten wir wieder ein Verkaufsverbot für Feuerwerkskörper und zu Silvester keine großen Partys mit Freunden.

Denken sollten wir in dieser Neujahrsnacht an alle, die in unserer Gesellschaft für uns im Einsatz sind und sich um Menschen kümmern, denen es schlecht geht: auf den COVID-Intensivstationen, in den Notaufnahmen, im Rettungs- und Notarztdienst, in den Alten- und Pflegeheimen, auf den Feuerwachen und den Polizeistationen. Corona hat uns allen viel abverlangt. 

Danke für Ihre Treue, liebe O|N-Leser!

So herausfordernd für uns bei OSTHESSEN|NEWS das Jahr auch gewesen sein mag, es war aus journalistischer Sicht ein voller Erfolg. O|N war auch in seinem 21. Jahr seit Gründung mal wieder auf der Jagd die eigenen Rekorde einzustellen. Der vergangene November war mit 7.320.032 Millionen Visits (Besuchen) auf unserer Seite der erfolgreichste Monat seit Bestehen unseres Nachrichtenportals. Unser besonderer Dank dafür gilt Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Ihr Vertrauen und für Ihre Informationen, die Sie uns zuliefern, sind unser Elixier. Sie sind ein zentraler Bestandteil unserer täglichen Arbeit.

Als Partner und Anwalt der Region zeigen unsere Reporter, Fotografen und Filmer täglich auf, was Osthessen bewegt und besonders macht - ob im Alltag oder in Krisensituationen. Unser Anspruch als Online-Leitmedium ist es, wichtiger Anker in unruhigen Zeiten zu sein. Und das ist auch unser Versprechen für die Zukunft.

2021 war ein weiteres außergewöhnliches Jahr, mit außergewöhnlichen Themen - ein Jahr auf Abstand und nicht so, wie wir es als Reporter gewohnt sind und lieben: mitten im Geschehen der Masse zu sein. Oft waren wir Reporter die einzigen vor Ort, wo sonst Hunderte und Tausende Menschen zu Gange waren. Wir sind stolz behaupten zu können, trotz des körperlichen Abstands nah an den Menschen unserer Region gewesen zu sein.

Medienkontor-Geschäftsführer: Christian P. Stadtfeld (l.) und Hendrik Urbin ...Foto: O|N

Aktuell, Regional, Orange - das ist OSTHESSEN|NEWS. Halten Sie uns, liebe Leserinnen und Leser, die Treue. Sie können unserer Kompetenz mehr denn je vertrauen - wir lernen jeden Tag hinzu. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam ein erfolgreiches, gesundes und glückliches 2022 zu gestalten. Ihnen und Ihren Familien wünschen wir an dieser Stelle nur das Beste und einen guten Rutsch!

Ihre Geschäftsführer Hendrik Urbin & Christian P. Stadtfeld +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön