Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis Juni 2022 abgeschlossen sein. - Symbolbild: Pixabay

FREIENSTEINAU Bauarbeiten im Juni abgeschlossen

2,3 Millionen Landes-Unterstützung für Radwege-Bau

07.01.22 - Mit 2,3 Millionen Euro unterstützt das Land Hessen die Gemeinde Freiensteinau beim Ausbau des Radwegenetzes. Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir am Donnerstag in Wiesbaden mit. Die Gesamtausgaben belaufen sich auf 3,2 Millionen Euro.  

Mit drei neuen Radwegeverbindungen sollen Lücken im Radwegenetz der Gemeinde geschlossen werden. Die erste Route führt von Holzmühl nach Salz, die zweite von Salz zum Vogelsberger Südbahnradweg und die dritte verbindet Ober-Moos mit dem Vulkanradweg.

Alle drei verlaufen überwiegend auf landwirtschaftlichen Wegen. Die Radwege werden asphaltiert und auf drei Meter ausgebaut. Für eine bessere Orientierung werden die neuen Verbindungen einheitlich ausgeschildert. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis Juni 2022 abgeschlossen sein. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön