Rund 500 Kuscheltiere sind nun dauerhafte Begleiter im Rettungswagen. - Foto: Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

BAD HERSFELD Spende der Sparkasse

Kuscheltiere als Helfer in der Not - Dauerhafte Begleiter im Rettungswagen

10.01.22 - Unfälle gehören zu den größten Gesundheitsrisiken für Kinder und Jugendliche. Um die Jüngsten unter den Verletzten in Notfällen zu trösten, spendete die Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg traditionell rund 500 Kuscheltiere an den DRK Rettungsdienst Waldhessen.

Diese sind nun dauerhafte Begleiter im Rettungswagen. Wir freuen uns, dass wir durch die Spende den Rettungsdienst bei der Arbeit unterstützen können. Dankend nahmen der Geschäftsführer des DRK Frank Leyendecker und der Leiter des Rettungsdienstes Björn Wettlaufer die Plüschtiere von der Jugendmarktbeauftragten der Sparkasse Luisa Eckhardt entgegen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön