Wer sich in diesem Jahr traut, kann sich ein schönes Schnapszahldatum aussuchen - Symbolbilder: pixabay

FULDA "Das merkt sich auch der Vergesslichste!"

Am 2.2.22 "Ja" sagen: Schnapszahldaten sind bei allen Hochzeiten sehr gefragt

12.01.22 - Corona konnte Verliebten das Heiraten zum Glück nicht vermiesen - geheiratet wurde auch im vergangenen Jahr, obwohl große Feiern auch im zweiten Jahr der Pandemie nicht angesagt waren. 365 Paare haben sich 2021 im Fuldaer Stadtschloss das Ja-Wort gegeben. 2020 waren es 410 und im Jahr 2019 408 Trauungen, teilt auf Anfrage die Pressestelle der Stadt mit. Und für alle diejenigen, die sich im neuen Jahr trauen, sich trauen zu lassen, hier die gute Nachricht: In diesem Jahr gibt es ein paar wirklich leicht zu behaltende "Schnapszahldaten", die sicherstellen, dass auch der vergesslichste Bräutigam das Datum seines Hochzeitstags behält.

Trotz Corona habe es im Jahr 2020 also keinen Rückgang der Trauungszahlen gegeben, im Gegenteil: Es waren sogar etwas mehr Paare als 2019. "Im vergangenen Jahr 2021 waren die Anmeldezahlen zur Eheschließung ganz ähnlich wie 2020, allerdings kam es dann zu mehr Verschiebungen ins neue Jahr (offenbar weil viele die erhoffte große Party aufgrund von Corona-Beschränkungen für private Feiern doch nicht feiern konnten); zudem gab es im weiteren Jahresverlauf 2021 immer häufiger kurzfristige Absagen, weil Ehepaare selbst von Corona-Erkrankungen betroffen waren", erklärt Magistratspressesprecher Johannes Heller.
 

Verliebt, verlobt, verheiratet...

Beliebte Termine für Ihre Traumhochzeit


Bereits im Dezember des letzten Jahres gab es am 21.12.2021  ein solches Schnapszahldatum, das jetzt bei vier frischgebackenen Fuldaer Paaren im Ehering und auf der Heiratsurkunde prangt. Als besonderen Service für Brautpaare bietet das Standesamt Fulda Eheschließungen an solchen Sondertagen an. Die nächsten leicht zu merkenden Daten sind Freitag, 22.01.2022, und Mittwoch, 02.02.2022. Dafür haben sich insgesamt bereits vierzehn heiratswillige Paare beim Standesamt der Barockstadt angemeldet. Doch keine Torschlusspanik: Die Stadt meldet, dass weitere Termine an diesen begehrten Tagen noch verfügbar sind. (ci) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön