Einsatz für die Feuerwehr Alsfeld: Ein Lkw ist am Samstagmorgen auf der A 5 bei Romrod in Brand geraten. - Symbolbild: O|N

ROMROD 350.000 Euro Sachschaden

Technischer Defekt: Lkw gerät auf A 5 bei Romrod in Vollbrand

16.01.22 - Einsatz für die Feuerwehr Alsfeld: Ein Lkw ist am Samstagmorgen auf der A 5 bei Romrod - zwischen den Anschlussstellen Alsfeld-West und Homberg (Ohm) - in Brand geraten. Ursache war ein technischer Defekt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich laut Autobahnpolizei auf rund 350.000 Euro.

Infolge eines technischen Defekts geriet der Sattelanhänger einer polnischen Spedition in Vollbrand. Die Sattelzugmaschine konnte noch rechtzeitig abgekoppelt werden und blieb unbeschädigt. Die Ladung hingegen ist komplett "hinüber". Mit den Löscharbeiten war die Feuerwehr Alsfeld betraut.

Die A 5 in Richtung Frankfurt ist zeitweise gesperrt gewesen. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau. Die Umleitungsempfehlung: ab Alsfeld-West über die U18. (pm/sh) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön