Ein Pkw hatte sich an der A66 überschlagen. - Fotos: Henrik Schmitt

NEUHOF 46-jähriger Fahrer in Klinik

Direkt nach dem Tunnel: Unfall auf der A66 - Mercedes landet auf Dach

18.01.22 - Zwischenfall am Montagnachmittag: Wie die Leitstelle Fulda um 15:44 Uhr mitteilte, kam es auf der A66 an der Anschlussstelle Neuhof-Süd in Fahrtrichtung Fulda zu einem Unfall. Ein Pkw hatte sich überschlagen und landete mit dem Dach auf dem Wiesenabschnitt neben der Fahrbahn. 

Der Fahrer des Pkw verletzte sich zum Glück nur leicht.

Christoph 28 war vor Ort.

Eine Mercedes C-Klasse mit Kennzeichen aus Bad Neustadt an der Saale habe wohl laut mehrerer Zeugenaussagen am Ende des Tunnels - nach der Aufhebung der Geschwindigkeitsbegrenzung - stark beschleunigt. Dabei sei das Heck ausgebrochen, das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 46-jährige Fahrer konnte sich aus dem Fahrzeug befreien und wurde durch zwei zufällig vor Ort anwesende Sanitäter medizinisch betreut. Glücklicherweise wurde er nur leicht verletzt, musste jedoch zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden.

Der rechte Fahrstreifen war für circa 90 Minuten gesperrt. Aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens kam es zu keinen nennenswerten Beeinträchtigungen. Ein Rettungswagen und insgesamt 32 Einsatzkräfte der Feuerwehr Neuhof und Rommerz kamen zum Einsatz. Auch der Rettungshubschrauber Christoph 28 mit Notarzt war vor Ort. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 20.000 Euro. (mkr/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön