Werbung, wo sie wahrgenommen wird: Advertorials schaffen Aufmerksamkeit - Grafik: Medienkontor Fulda

ANZEIGE Jetzt buchen!

Trumpf im Marketing-Mix: Advertorials bringen Aufmerksamkeit für Unternehmen

07.05.22 - Die neuesten Nachrichten aus Osthessen - und mittendrin ein Artikel über Ihr Unternehmen und seine Leistungen: Advertorials sind Texte, die direkt im redaktionellen Umfeld von OSTHESSEN|NEWS erscheinen und von der Aufmerksamkeit unserer Leser profitieren. So können Sie Ihr Unternehmen dauerhaft ins Gespräch bringen und auch komplexere Themen anschaulich kommunizieren.

Im Gegensatz zur Bannerwerbung haben Sie bei einem Advertorial jede Menge Platz für Ihre Geschichten: Direkt auf unserem Portal können Sie Werbung machen in Sachen Nachwuchsrekrutierung, aufmerksam machen auf neue Produkte und Dienstleistungen - und das alles mit ansprechenden Fotos und Grafiken. So werden Leser nicht im gewohnten Lesefluss gestört und können Ihre interessanten Artikel "wie nebenbei" konsumieren.

Neben aktuellen Neuigkeiten aus Ihrem Unternehmen kann auch Expertenwissen, leicht verständlich aufbereitet, auf Ihre Kompetenz aufmerksam machen: Wie kann Ihr Produkt im Alltag eingesetzt werden, welche Herausforderungen bewältigen Ihre Ingenieure bei der Entwicklung, was kann Ihr Unternehmen besser als andere? Auf Dauer entsteht so im Bewusstsein der Öffentlichkeit ein Bild, das Sie selber mitgezeichnet haben - statt die Außenwahrnehmung dem Zufall zu überlassen.

Mit OSTHESSEN|NEWS erreichen Sie täglich Menschen aus der ganzen Region, in allen Alters- und Zielgruppen. Die informieren sich über das, was relevant ist in Sachen Wirtschaft, Politik, Blaulicht, Kultur und Sport - und nehmen dabei auch Ihre Advertorials wahr. Dabei profitieren Sie von der Reichweite und Glaubwürdigkeit von OSTHESSEN|NEWS.

Das überzeugt auch regionale Unternehmen, die Advertorials bei OSTHESSEN|NEWS als wichtigen Teil ihrer Marketingstrategie sehen:

Carina Imhof

"Die VR Bank Fulda setzt Advertorials als Beimischung in ihrer Markenkommunikation beziehungsweise Öffentlichkeitsarbeit aktiv ein. In Advertorials nehmen wir vertriebliche Themen sowie strategische Themen zur Markenführung auf. Gründe dafür sind: In einem redaktionellen Text kann man den Inhalt besser und transparenter an die Zielgruppe übermitteln. Komplexe Themen kann man verständlich erklären und die richtigen Ansprechpartner vorstellen. Fotos und Bilder stellen eine emotionale Verbindung her. Und das Feedback, das wir erhalten, ist deutlich höher, wenn man beispielsweise die Kollegin oder den Kollegen, eine Freundin oder einen Freund in einem Artikel gesehen hat", erklärt Carina Imhof, 42 Jahre, Leitung Marketing und Kommunikation der VR Bank Fulda.

Daniel Martella Fotos. privat

"Ich nutze sowohl Bannerwerbung als auch die Advertorials auf OSTHESSEN|NEWS. Banner sind gut, um Themen anzureißen und die Leser weiterzuleiten. Advertorials eignen sich sehr gut, um direkt im redaktionellen Kontext in die Tiefe zu gehen und ein Thema besser erklären zu können. Die Rückmeldungen auf Advertorials sind bei mir sehr hoch: Von Interessenten kommen Anfragen, es sind schon viele neue Kundenverbindungen entstanden - Banner und Advertorials sind für mich die optimale Kombination, um langfristig im Bewusstsein der Öffentlichkeit präsent zu bleiben", erklärt Daniel Martella von der SIGNAL IDUNA Generalagentur Daniel Martella.
 
Interesse? Dann kontaktieren Sie unser Vertriebs-Team unter [email protected] oder per Telefon unter (0661) 480 488 180. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön