Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Frühlingsfestes der Fuldaer Bahnhofsmission sowie die Geehrten (mit Blumensträußen) - Foto A. Jehn/Caritas Fulda

FULDA Dankeschön für viele Jahre

Zahlreiche Ehrungen beim Frühlingsfest der Fuldaer Bahnhofsmission

08.05.22 - Nach zwei Jahren Zwangspause durch die Corona-Pandemie, in dem die Adventsfeiern hatten ausfallen müssen, haben sich die Haupt- und Ehrenamtlichen sowie Trägervertreter (Caritas und Diakonie) der ökumenischen Bahnhofsmission Fulda nun zu einem Frühlingsfest im Jägerhaus in Bronnzell getroffen. Dabei wurden viele Mitglieder geehrt, einige nahmen nach vielen Jahren der ehrenamtlichen Tätigkeit Abschied von der Bahnhofsmission.

Die Freude darüber, endlich wieder in diesem Kreis zusammenkommen zu können, war bei allen Beteiligten groß. Diakoniepfarrer Lars Peter Rilke stimmte mit einer Andacht – musikalisch begleitet durch Simone Möhring – auf den Abend ein und betete mit den Teilnehmenden für die Arbeit in den Bahnhofsmissionen. Anschließend galt es, danke zu sagen. Danke für viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit in den Bahnhofsmissionen, für Stullen schmieren und Zuhören, für den Umgang mit schwierigen Situationen – besonders in Zeiten der Pandemie. Nach zwei Jahren ohne große Zusammenkunft wurden einige Ehrungen nachgeholt. Ein besonderes Dankeschön sprachen Pfarrer Rilke und Werner Althaus, stellvertretender Geschäftsführer des Regionalcaritasverbandes Fulda und Geisa, dabei Elisabeth Müller aus, die schon seit 20 Jahren immer für die Bahnhofsmission parat steht. Dafür erhielt sie neben der Ehrung durch die Bahnhofsmission auch die silberne Ehrennadel der Caritas.

Für vier Ehrenamtliche hieß es an diesem Abend aber Abschied nehmen. Nach vielen Jahren des Engagements gehen Gisela Müglich, Theodor Brähler, Elfriede Vey und Waltraud Riedl nun in den "Bahnhofsmission-Ruhestand". Der Abend klang bei Abendessen und Getränken sowie netten Gesprächen aus. Nun freuen sich die Helferinnen und Helfer auf den Betriebsausflug, der in diesem Jahr nach Heidelberg führt.

Geehrt wurden: Gisela Müglich, Theodor Brähler, Elfriede Vey, Waltraud Riedl (alle verabschiedet), Elisabeth Müller, Brigitte Sauer, Marita Möller, Helma Gebhardt, Renate Lahann, Gaby Köhler, Gertrud Klemenz, Ursula Lukas, Gaby Wiegand-Herbert und Sylvia Knau. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön