- Foto: Gemeinde Hofbieber

HOFBIEBER Engagement und Ehrenamt

Gewinner der Herzensprojekte 2022 - Soziale, bauliche, gemeinnützige Projekte

18.05.22 - Um den Hofbieberer Vereinen die Möglichkeit zu geben, ihr Engagement, ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten und ihre Jugendarbeit hervorzuheben, besteht seit 2020 eine neue Vereinsförderungsmaßnahme in Hofbieber: Die Herzensprojekte Hofbieber! Die Herzensprojekte Hofbieber richten sich an alle Hofbieberer Vereine und Ehrenämter, welche ein soziales, bauliches oder gemeinnütziges Projekt planen.

Dieses Projekt sollte im Interesse der Bevölkerung sein und einen Mehrwert für die Allgemeinheit bieten. Es muss im Jahr 2022 oder fort folgend realisiert werden. Auch bereits begonnene Projekte können berücksichtigt werden. Eine Teilnahme an den Herzensprojekten Hofbieber bietet die Möglichkeit, besondere Vereinsprojekte hervorzuheben und Unterstützung in Form von Geldbeträgen, Öffentlichkeitsarbeit und Projektbegleitung zu erhalten. Bis zum 31.03.2022 konnten Projekte eingereicht werden.

In einem Online-Bewertungsverfahren gab die Jury – bestehend aus Klaus Huder (Vorsitzender der AG Sporttreibender Vereine), Patrick Harnier (Mitglied des Tourismus- und Gewerbevereins), Ulrich Dölle (Schulleiter der Biebertalschule) und Florian Wehner (Mitglied der Gemeindevertretung) – ihre Punkte mittels einer festgelegten Skala ab. Kriterien wie Umweltschutz, Nutzen für die Allgemeinheit, touristische Aspekte sowie die Wahrscheinlichkeit der Durchführung (unabhängig vom Preisgeld) und der Fortschritt des Projekts sind in die Bewertung miteingeflossen. Trotz der Kriterien ist es der Jury sehr schwergefallen, sich auf Gewinnerprojekte festzulegen, da es sich bei jedem einzelnen um ein wahres "Herzensprojekt" handelt.

Aus der Punktevergabe hat sich folgende Platzierung ergeben:

1. Platz - 1.000 Euro
Rhönklub Kleinsassen
Bauen von Nistkästen für Fledermäuse mit Kindern

2. Platz - 500 Euro
Tennisverein TC 1990 Hofbieber
Bau eines Sandkastens an der Tennisanlage

3. Platz - 150 Euro
Trägervereins DGH Elters
Elters in Stein (Steinmosaik) am Rasenvorplatz des DGH Elters

3. Platz - 150 Euro
Förderverein Biebertalschule
Bau einer Nestschaukel auf dem Grundschulspielplatz

Wegen eines Punktegleichstandes ergaben sich zwei dritte Plätze, welche sich das Preisgeld in Höhe von 300 Euro teilen.

Die Tourist-Information Hofbieber freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Vereinen und wird nun regelmäßig über den Projektfortschritt der Herzensprojekte berichten. Im Dezember 2022 findet anschließend die feierliche Scheckübergabe an die Vereinsmitglieder der Gewinnerprojekte statt. Die Gemeindeverwaltung Hofbieber dankt allen Vereinen, die sich an den Herzensprojekten Hofbieber 2022 beteiligt haben und hofft, auch im nächsten Jahr wieder Siegerprojekte prämieren zu können. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön