Beim Blick in den Rückspiegel droht Autofahrern an Pfingsten dieses Bild - Stau und stockender Verkehr vor allem ab Freitagnachmittag. - ADAC Hessen-Thüringen e.V.

REGION Ab Freitagnachmittag

Es wird voll! ADAC rechnet für Pfingsten mit hohem Verkehrsaufkommen

03.06.22 - Über Pfingsten rechnet der ADAC Hessen-Thüringen mit einem deutlich gestiegenen Verkehrsaufkommen. Zahlreiche Kurzurlauber nutzen die freien Tage für einen Trip ins Grüne oder für Verwandtschaftsbesuche. Zudem beginnen in einigen Bundesländern die Pfingstferien und Hessen ist für viele Urlauber klassisches Transitland.  

Betroffen sind vor allen die Fernverbindungen über die Autobahnen A3, A5 und A7. Stauschwerpunkte dürften die Baustellen auf der A3 zwischen Raunheim und Raststätte Medenbach besonders in Fahrtrichtung Köln und der Baustellenbereich rund um das Kirchheimer Dreieck werden. Ab Freitagnachmittag rechnet der ADAC mit starkem Reiseverkehr, der sich am Samstag fortsetzen wird. Am Sonntag dürfte sich die Lage etwas entspannen, bevor am Montag viele Kurzurlauber wieder die Heimreise antreten. 

Insgesamt liegt das Reiseverkehrsaufkommen nahezu auf dem Niveau der Vor-Corona-Zeit. "Wir haben bereits am vergangene Christi-Himmelfahrtswochenende gesehen, dass das Staugeschehen gegenüber dem Vorjahr deutlich angezogen ist", so Verkehrsexperte Thomas Kramer vom ADAC Hessen-Thüringen. Wenn möglich, sollten Autofahrer antizyklisch fahren und am besten entweder sehr früh am Morgen oder ab dem späten Nachmittag starten. 

Eine ADAC Auswertung des Staugeschehens in der Christi-Himmelfahrts-Woche vom 21. bis zum 29. Mai 2022 hat eine Gesamtstaulänge von 1.552 Kilometern auf den hessischen Fernstraßen ergeben. Vom 8. bis zum 16. Mai 2021 lag dieser Wert lediglich bei 431 Kilometern. Staureichster Tag war in beiden Jahren jeweils der Mittwoch vor Christi Himmelfahrt mit 545 Kilometern (2022) bzw. 164 Kilometern (2021). 

Voll werden dürfte es ebenso in den Regionalbahnen. Durch das seit gestern geltende "9-Euro Ticket" werden zahlreiche Ausflügler die Möglichkeit nutzen, um mit der Bahn günstig ihre Ziele zu erreichen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön