Mitgliederversammlung mit Neuwahlen bei der Mittelstandsvereinigung (MIT) Fulda Süd - Fotos: privat

NEUHOF Thema "Cyber Sicherheit"

Mitgliederversammlung der MIT Fulda Süd: Neuer Vorstand im Amt

03.06.22 - Die Mitgliederversammlung der MIT Fulda-Süd im Gasthof Schmitt in Neuhof war die erste Präsenzveranstaltung seit zwei Jahren nach Corona. Der 1. Vorsitzende Sascha Engel begrüßte die Mitglieder und Gäste und gab einen kurzen Rückblick auf die Aktivitäten im Verband.

Gleich zu Beginn folgte ein ganz aktueller Vortrag zu dem Thema "Cyber Sicherheit" in Unternehmen. Die Referenten Günter Schmitt, Unternehmensberater aus Neuhof, sowie Emil Nuspahic, Prokurist im IT-Unternehmen G+S GmbH aus Eichenzell, stellten mit einer sehr anschaulichen Präsentation dar, warum Cyber-Sicherheit in Unternehmen so wichtig ist. Sie dient vor allem als Prävention und zur Absicherung von sich selbst, des Unternehmens und der Partner. Ebenfalls führte Nuspahic anhand eines Leitfadens Möglichkeiten auf, wie man sich vor Schäden durch Hacker-Angriffe schützen kann.

Anschließend zeigte Schmitt einige Schadensfälle und deren finanzielle Folgen auf. Diese können sehr gravierend für ein Unternehmen sein und nahezu ins Unermessliche gehen. "Daher sei es sinnvoll, sich über eine Cyberversicherung zu informieren und sich individuell für sein Unternehmen beraten zu lassen", so Schmitt.

Im Anschluss folgten die Neuwahlen des Vorstands. Der Versammlungsleiter Franz-Josef Adam bedankte sich bei allen Vorstandsmitgliedern für deren Einsatz und die geleistete Arbeit. Sascha Engel stellte sich nicht mehr zur Wahl zum Vorsitzenden und Regina Blum verabschiedete sich nach 15 Jahren als Schriftführerin aus dem Vorstandsgremium.

Der neue Vorstand der MIT Fulda-Süd setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Michael Blum, stellvertretende Vorsitzende Gangolf Hosenfeld und Rainer Hillenbrand. Schriftführer Christopher Gärtner, Beisitzer Hannelore Wehner, Gerhard Bellinger, Holger Enders, Sascha Engel, Winfried Erb und Joachim Ritzel.

Als Terminblocker wurde das für den 16. Juli 2022 geplante Sommerfest an der Grillhütte am Steinhauk in Hosenfeld bekanntgegeben. Weitere interessante Veranstaltungen sind in Planung. Nach der Vorstellung des Eichenzeller Unternehmens G+S GmbH durch Geschäftsführerin Alexandra Heiner endete der Abend mit guten und interessanten Gesprächen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön