Der Mann stand erheblich unter Alkoholeinfluss - Symbolfoto: O|N/Jonas Wenzel

HERINGEN (W.) Ermittlungsverfahren eingeleitet

43-Jähriger fährt betrunken Auto, baut Unfall und flüchtet vor der Polizei

05.06.22 - Am Samstagabend, gegen 18:10 Uhr, geriet ein 43-jähriger Fahrzeugführer aus Heringen mit seinem Pkw in der Heimboldshäuser Straße in den Gegenverkehr und stieß mit einem 62-jährigen Pkw-Fahrer aus Philippsthal zusammen. Anschließend flüchtete der Pkw-Fahrer aus Heringen in Richtung Lengers.

Eine Streife der Polizeistation Bad Hersfeld konnte den flüchtigen Pkw-Fahrer an seiner Wohnanschrift ermitteln. Der Fahrzeugführer stand erheblich unter Alkoholeinfluss und konnte keinen Führerschein vorweisen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und eine Blutentnahme angeordnet.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön