Mehrere Straßen sind am Wochenende in der Barockstadt gesperrt. - Symbolbild: Stadt Fulda

FULDA Wegen Altstadtfest und Bürger-Picknick

Verkehrseinschränkungen am Wochenende in der Fuldaer Innenstadt

09.06.22 - Wegen des Altstadtfestes müssen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer in der Fuldaer Unterstadt von Freitag, 10. Juni, bis Sonntag, 12. Juni, mit verkehrlichen Einschränkungen und Behinderungen rechnen.

Dabei kommt es zur nächtlichen Sperrung der Brauhausstraße und der Ohmstraße von Freitag, 20 Uhr, bis Samstag, 7 Uhr, sowie von Samstag, 20 Uhr, bis Sonntag, 7 Uhr. Zu genannten Zeiten können Autos von der Dalbergstraße/Rangstraße (B 458) aus kommend nur noch bis zum Parkhaus "Altstadt" in die untere Brauhausstraße einfahren. Die Mittelstraße und die obere Robert-Kircher-Straße sind wie gewohnt über die Friedrichstraße kommend erreichbar, die Ohmstraße und die Straße Im Sack über die Straße Peterstor/Doll.

Zudem ist am Samstag, dem 11. Juni die Löherstraße gesperrt - wegen einer Veranstaltung ("Bürger-Picknick") wird die Fuldaer Löherstraße zwischen der Gambettagasse und der Gerbergasse am Samstag, in der Zeit von 7.30 Uhr bis 20.30 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Bushaltestelle in der Löherstraße wird an diesem Tag nicht bedient. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön