Die neue Schulleiterin - Fotos: Privat

FULDA Vakanz beendet

Tanja Karina Schwan-Brosig wird neue Rektorin der Bardoschule

10.06.22 - Die Vakanz in der Schulleitung an der Bardoschule Fulda ist beendet. Tanja Karina Schwan-Brosig wird neue Rektorin an der Grund-Haupt- und Realschule in der Abt-Richard-Straße in Fuldas Westen. Sie tritt damit die Nachfolge von Mike Strelka an, der zum Ende des vergangenen Schuljahres im Juli 2021 in den Ruhestand verabschiedet worden war und wechselt von der Schule an der Wascherde in Lauterbach nach Fulda.

An dieser Haupt- und Realschule war sie seit 2015 Schulleiterin, nachdem sie dort zuvor sechs Jahre lang als Konrektorin tätig war. Die gebürtige Gießenerin Schwan-Brosig absolvierte nach ihrem Studium der Fächer Germanistik, Mathematik und katholische Religion für Grundschulen sowie Mathematik und Physik für die Sekundarstufe eins an den Universitäten in Kassel und Frankfurt von 2004 bis 2006 bereits das Referendariat an der Bardoschule und unterrichtete anschließend drei Jahre an der Domschule in Fulda im Hauptschulbereich.

Die Bardoschule mit insgesamt knapp 800 Schülerinnen und Schülern, die von mehr als 70 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden, wird im laufenden Schuljahr von Matthias Hansche in Vertretung geführt. Die 56jährige Pädagogin Schwan-Brosig, die im Vogelsbergkreis wohnt, sieht ihrer künftigen Aufgabe nach eigenem Bekunden mit Spannung und Freude entgegen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön