Offizielle Inbetriebnahme des Freibads Bieberstein - Fotos: Henrik Schmitt

HOFBIEBER Feierliche Schwimmbad-Eröffnung

Bürgermeister Markus Röder: "Blauen Edelstein zum Funkeln gebracht"

11.06.22 - Nach zwei Jahren Abstinenz ist es endlich so weit: Das Freibad Bieberstein öffnet wieder seine Pforten! Das unterhalb des Schlosses Bieberstein gelegene Freibad wurde am Freitagnachmittag in Anwesenheit vieler prominenter Gäste aus der Umgebung feierlich eröffnet. Mit dabei waren unter anderem der Bürgermeister Markus Röder (Hofbieber), der Fuldaer Landrat Bernd Woide und der neue CDU-Landtagsabgeordneter Sebastian Müller. 

Zu Beginn übernahm der Bürgermeister das Wort und hieß alle willkommen. "Unser lang ersehnter Wunsch wurde Realität", so Röder. Es sei ein langer und schwieriger Weg gewesen, doch sei bereits 2009 der Gedanke einer Sanierung der Anlage präsent gewesen. Als 2019 dann das Schwimmbad-Investitionsprogramm (SWIM) ins Leben gerufen wurde, schaltete die Gemeinde Hofbiebers schnell. So konnte man 367.000 Euro vom Bundesland Hessen und 480.000 Euro als Fördergelder vom Landkreis gewinnen und am Ende auf ein Budget von circa 2,2 Millionen Euro zurückgreifen.

"Danke an alle Willigen"

Landrat Bernd Woide

Dies wird auch in der Anlage direkt sichtbar: Beckensanierung, ein neues Kassensystem, welches erlaubt, analog oder online die Tickets für den Eintritt zu erwerben, neue Duschen, Sitzgelegenheiten, Parkplätze, freies W-LAN und ein Beachvolleyballplatz sind nur einige der vielen Neuerungen, die es im Freibad Bieberstein zu bestaunen gibt. Markus Röder bedankte sich herzlich bei allen Beteiligten, seien es Bauhelfer, Mitglieder des Fördervereins oder beim Digitalteam, ohne deren Hilfe das alles nicht möglich gewesen wäre.

"Wichtiger sozialer Ort"

Bernd Woide und Markus Röder

Darauf ergänzte der Landrat: "Es sei erstaunlich, dass das Bad nicht komplett geschlossen wurde." Würde man sich andere Regionen Hessens anschauen, so sei es schon fast Normalität, sanierungsbedürftige Bäder einfach zu schließen. "Umso wichtiger ist es, Kosten zu sparen und den Betrieb rentabel zu halten", so Woide. Als kleines Geschenk überreichte dieser einen Kreiswappenteller an Markus Röder. 

"Mit Kreativität dem Klimawandel entgegenwirken"

Sebastian Müller

Auch Sebastian Müller, Nachfolger vom Landtagsabgeordneten Markus Meysner, lobte dieses Projekt und die Gemeinde: "Ich habe so viele Emotionen bei den Bürgerinnen und Bürgern selten gesehen. Der Einsatz aller Beteiligten war neben den Fördergeldern essenziell für diese Perle unterhalb des Schlosses Bieberstein". So sei das Freibad eins der ersten fertiggestellten Anlagen aus dem Projekt SWIM. 

Alle, die sich jetzt gerne eine Abkühlung verschaffen wollen, können ab Samstagmorgen um 9:30 Uhr das frisch sanierte Freibad besuchen. (Mathias Schmidt) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön