Die heißgelaufene Bremse eines Lkw sorgte für einen Feuerwehreinsatz am Mittwochmorgen. - Fotos: Hans-Hubertus Braune

NIEDERAULA Fahrer greift zum Feuerlöscher

Heißgelaufene Bremse sorgt für Behinderungen im Berufsverkehr

15.06.22 - Einsatz für die Feuerwehr Niederaula am Mittwochmorgen. Gegen viertel vor sieben wurden die Einsatzkräfte zu einem Lkw Brand auf die A7 alarmiert. Glücklicherweise fanden sie keinen schwerwiegenden Brand vor.

An der Anschlussstelle Niederaula war die Bremse eines Lkw heiß gelaufen. Der Fahrer hatte aber bereits selbst zum Feuerlöscher gegriffen und die Situation so gut im Griff. Die Feuerwehr überprüfte anschließend noch mittels Wärmebildkamera, dass auch wirklich alles gelöscht wurde. Anschließend konnte sie zeitnah wieder abrücken.

Die Auffahrt zur A7 musste kurzzeitig gesperrt werden.

Aufgrund des Einsatzes wurde die Auffahrt zur A7 kurzzeitig gesperrt. Es kam und kommt zu leichten Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr. (mi) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön