- Symbolbild: O|N

RHÖN (BAYERN) POLIZEIREPORT

Motorrad kommt ins Rutschen - Fahrer leicht verletzt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich der unterfränkischen Rhön-Kreise Bad Kissingen (KG) und Rhön-Grabfeld (NES). Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

17.06.22 - Unfall am Parkplatz Schwarzes Moor

FLADUNGEN. Ein kurioser Unfall ereignete sich am Fronleichnamstag, gegen 14.45 Uhr, am Parkplatz Schwarzes Moor. Ein Pkw-Fahrer fuhr rückwärts aus seiner Parklücke und streifte mit der linken Heckseite ein Fahrzeuggespann, das soeben hinter ihm vorbeifuhr. Ein Zeuge hörte einen lauten Knall, den der Fahrer des Gespanns, bestehend aus einem Pickup und einem Anhänger, aber offenbar nicht wahrnahm. Er fuhr nämlich weiter, auch an einer Streife der PI Mellrichstadt vorbei, die zufälligerweise gerade in den Parkplatz einbog. Bis der Unfallverursacher und der Zeuge den Polizeibeamten den Sachverhalt mitgeteilt hatten, war der Geschädigte schon in Richtung Sennhütte davon gefahren und konnte auch im näheren Umfeld nicht mehr aufgefunden werden. Beim Pkw wurde durch den Unfall die Heckschürze links eingedrückt und der Lack leicht verkratzt, der Schaden wurde auf ca. 2000 Euro geschätzt. Ob der Anhänger beschädigt wurde, ist nicht bekannt. Womöglich entstand kein Schaden, weil der Pkw eine Metallkante touchierte.

Zwei Wildunfälle

HAMMELBURG. Auf der Kreisstraße 12 ereignete sich in der vergangenen Nacht gegen 02:00 Uhr, zwischen Elfershausen und Hammelburg, ein Wildunfall, als ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Das Tier wurde vom Pkw erfasst und getötet.

Der 29-jährige Mann fuhr einfach weiter und meldete den Zusammenstoß mit dem Tier erst 14 Stunden später, weshalb auf ihn jetzt eine Anzeige nach dem Bayerischen Jagdgesetz zukommt.

EUERDORF. Am Donnerstag, gegen 23:45 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 287 zwischen  Euerdorf  und Bad Kissingen  zu einem Zusammenstoß  eines Pkw mit einem Waschbären. Das Tier wurde durch den Unfall schwer verletzt und musste erlöst werden. Am Pkw entstand  ein Schaden  von ca. 1.000 Euro.

In beiden Fällen wurden die zuständigen Jagdpächter verständigt.

Pkw mittels unbekannter Substanz beschädigt

HAMMELBURG. Der graue BMW eines jungen Mannes wurde im Tatzeitraum von Mittwoch, 20:00 Uhr, bis Donnerstag, 12:00 Uhr, mit einer klebrigen, eventuell chemischen Substanz beschmiert, sodass ein Lackschaden in Höhe von ca. 500 Euro entstand. Das Fahrzeug parkte während dieser Zeit in der Reichenberger Straße.

Die Polizeiinspektion Hammelburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter 09732/9060.

Polizei warnt vor Betrugsmasche

HAMMELBURG.  Ein Mann bestellte kürzlich im Internet ein Kinderfahrrad im Wert von annähernd 400 Euro und überwies den Kaufpreis an ein Zielkonto in Irland. Die Ware blieb aus, da es sich bei dem Internetauftritt der Firma nach ersten Feststellungen um einen sogenannten "Fake-Shop" handelte.

Knapp zwei Wochen später versuchte es der Geschädigte erneut und interessierte sich hierbei konkret für ein auf einem Kleinanzeigenportal angebotenes Fahrrad. Hier tätigte er die Zahlung mittels eines Dienstleisters ohne Käuferschutz und erhielt die Ware jedoch bislang nicht.

Der entstandene Betrugsschaden für den Mann aus dem Raum Hammelburg beträgt damit über 700 Euro. Die PI Hammelburg nahm die Ermittlungen in den beiden Fällen auf und leitete zwei Verfahren wegen Warenbetrugs ein.

Motorrad kommt ins Rutschen - Fahrer leicht verletzt

ZEITLOFS. Mit Prellungen und Sachschaden ging ein Motorradunfall am Abend des Fronleichnamstags relativ glimpflich aus. Dem 29-jährigen Fahrer einer schweren Suzuki war das Hinterrad weggerutscht, als er in der Badstraße in Eckarts über die Hinterlassenschaften eines Pferdes fuhr. Beim folgenden Sturz entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 1000 €.

Mit Joint am Steuer

OBERLEICHTERSBACH. Offensichtlich direkt beim Genuss von Betäubungsmitteln störte eine Streife der Polizei Bad Brückenau am Donnerstagabend einen 32-jährigen am Steuer seines Pkw. Jedenfalls schlug nach der Anhaltung seines Fahrzeugs am Buchrasen starker Marihuanageruch den Beamten entgegen. Im Wagen fand sich ein frisch angerauchter Joint. Es wurde eine Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt.

E-Bike gestohlen

BAD BRÜCKENAU. Den Diebstahl seines Elektrofahrrades im Wert von 1650 € meldete ein 43-Jähriger aus dem Landkreis am Donnerstagnachmittag. Sein Sohn hatte am Mittwoch gegen 13 Uhr das E-Bike seines Vaters an der Sinnflut in Bad Brückenau zum Schwimmbadbesuch abgestellt. Bei seiner Rückkehr gegen 17 Uhr war das Rad verschwunden. Es handelt sich um ein "Raymon E-Sixray 4.0" in den Farben blau und gelb. Hinweise auf den Verbleib des E-Bikes oder Beobachtungen am Mittwochnachmittag vor der Sinnflut bitte an die Polizei Bad Brückenau.

Ohne Versicherungsschutz unterwegs

BAD KISSINGEN. Eine 39-jährige Frau wurde am Freitag, gegen 02:10 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen. Sie war mit ihrem E-Roller unterwegs. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Fahrerin ohne Versicherungskennzeichen unterwegs war. Auf die Frau kommt nun eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz zu.

 Glücklicherweise nur Schürfwunden und Prellungen

BAD KISSINGEN. Am Donnerstag gegen 17:00 Uhr kam es auf der Rannunger Straße zu einem Unfall mit zwei leicht Verletzten. Eine 27-jährige war zusammen mit ihrer Mutter auf ihrem Roller Piaggio Vespa auf der Poppenlauerer Straße in Richtung Volkershausen unterwegs. Eine weitere Verkehrsteilnehmerin, eine 72-jährige Peugeot-Fahrerin, bog mit ihrem Pkw aus der Rannunger Straße nach rechts in die Poppenlauerer Straße ein und übersah hierbei die vorfahrtsberechtigte Rollerfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Der Vespa-Roller stürzte nach rechts um und die beiden Frauen zogen sich hierbei Schürfwunden und Prellungen zu. Beide kamen zur ambulanten Behandlung in das Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 4.500,- Euro.+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön