- Symbolbild: O|N

RHÖN (BAYERN) POLIZEIREPORT

Aufgeklärte Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugin

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich der unterfränkischen Rhön-Kreise Bad Kissingen (KG) und Rhön-Grabfeld (NES). Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt. +++

18.06.22 - Unfallflucht am Messeparkplatz geklärt

BAD KISSINGEN. Am Donnerstagabend, gegen 17.30 Uhr, teilte ein Messebesucher eine Unfallflucht auf dem Parkplatz in der Kasernenstraße mit. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Pkw VW, der auf dem dortigen Messeparkplatz geparkt war, von einem zuerst noch unbekannten Fahrzeug im Frontbereich beschädigt worden war. Der Schaden wurde auf ca. 1500 Euro geschätzt. Bei einer Absuche des Parkplatzes hatte der Mitteiler einen Pkw Dodge festgestellt, der auffällige Spuren am Hinterreifen hatte. Bei einem Spurenabgleich konnte dann festgestellt werden, dass der Schaden am VW durch den Pkw Dodge verursacht worden war. Gegen den Fahrer des Dodge Pickups wird nun wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ermittelt.

Alkoholisiert auf dem Fahrrad unterwegs

BAD KISSINGENAm Freitagabend fiel einer Bad Kissinger Streifenbesatzung ein Fahrradfahrer auf, der vom Busbahnhof in der Münchner Straße in die Sparkassen-Passage fuhr. Aufgrund seiner sehr auffälligen Fahrweise wurde er zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Da ein mit ihm durchgeführter Atemalkoholtest 1,68 Promille ergab, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Gegen den 66-jährigen wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Spiegelberührung im Gegenverkehr

BAD KISSINGEN. Am Freitagvormittag, gegen 10:20 Uhr, kam es auf der B286 zwischen Bad Kissingen und Oerlenbach zu einem Verkehrsunfall im Gegenverkehr zwischen einem Mercedes Vito und einem vermeintlich weißen Wohnmobil. Der Fahrer des Wohnmobils ist flüchtig. Der entstandene Sachschaden beim Mercedes Vito beläuft sich auf ca. 450,- Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen, 0971/7149-0, zu melden.

Zusammenstoß auf Parkplatz

BAD KISSINGEN. Am Freitagabend, gegen 20.20 Uhr, wollte ein 18-jähriger mit seinem Pkw aus einer Parklücke auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Spitzwiese rückwärts ausfahren. Dabei übersah er den hinter ihm fahrenden Pkw Audi einer 30-jährigen und stieß mit diesem zusammen. Während am Pkw Audi ein Sachschaden von ca. 3000 Euro entstand, wird der Schaden am Pkw BMW des Verursachers auf ca. 3500 Euro geschätzt.

Radfahrer übersehen

BAD KISSINGEN. Am Freitagnachmittag, gegen 16.10 Uhr, fuhr eine 82-jährige Mercedes-Fahrerin in der Martin-Luther-Straße vom Fahrbahnrand an. Dabei übersah sie einen von hinten heranfahrenden Fahrradfahrer. Obwohl der 26-jährige Fahrradfahrer noch nach links auswich, kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem sich der Mann leicht am Fuß verletzte. Am Pkw entstand nur ein leichter Lackschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

Reh ins Fahrzeug gerannt

BURKARDROTH. Am Freitagabend, gegen 22.25 Uhr, befuhr ein 61-jähriger mit seinem Pkw die Bundesstraße 286 von Platz kommend in Fahrtrichtung Waldfenster. Kurz vor Waldfenster querte ein Reh die Straße und prallte gegen die Beifahrerseite des Fahrzeugs. Dabei wurde die Tür leicht beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Die zuständige Jagdpächterin, die zufällig am Unfallort vorbeikam, kümmerte sich um das flüchtige Reh.

Fahrraddiebstahl

MÜNNERSTADT. Im Zeitraum vom 12.06.22 bis 16.06.22 wurde aus einem Mehrfamilienhaus in der Gutenbergstraße in Münnerstadt ein Jugendrad entwendet. Das Rad war in einem Nebengebäude abgestellt, welcher auch verschlossen ist. Es handelt sich bei dem Fahrrad um ein Mountainbike, 24 Zoll, Marke Bulls, in der Farbe schwarz/rot. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Tel. 0971/7149-0.

Kollision mit Reh

OERLENBACH. In der Nacht von Freitag auf Samstag befuhr eine 50-jährige Opel-Fahrerin die B 286 in Fahrtrichtung Schweinfurt. Kurz vor der Abfahrt nach Oerlenbach erfasste sie ein die Straße querendes Reh. Während das Reh in ein angrenzendes Feld entkam, entstand am Pkw ein Schaden von ca. 1500 Euro.

Aufgeklärte Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugin

BAD BRÜCKENAU. Am Freitagnachmittag ist es auf einem Parkplatz in der Sparkassenstraße zu einem Unfall mit Sachschaden und anschließender Flucht gekommen. Eine 39-Jährige Mercedesfahrerin stieß beim Ausparken gegen einen geparkten Dacia und setzte anschließend ihre Fahrt fort, ohne eine angemessene Zeit an der Unfallstelle zu warten bzw. die Polizei zu verständigen. Am geparkten Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete den Unfall und notierte sich geistesgegenwärtig das Kennzeichen der Unfallverursacherin. Dank ihrer Hilfe konnte die Unfallverursacherin durch die Polizei ermittelt werden. Diese erwartet nun eine Strafanzeige wegen Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort.

Wildunfälle

HAMMELBURG. Am späten Freitagabend fuhr eine 39-jährige Skodafahrerin von Thulba in Richtung Obererthal als ein Reh mit zwei Kitzen die Fahrbahn kreuzte. Ein Kitz wurde hierbei vom Pkw erfasst und getötet. Am Fahrzeug entstand offensichtlich kein Schaden.

ELFERSHAUSEN. Am Freitagnachmittag fuhr eine 20-jährige Frau mit ihrem Fiat von Hammelburg in Richtung Elfershausen. Kurz vor der Elfershausen querte ein Reh die Fahrbahn und kollidierte mit dem Fahrzeug. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Tier getötet. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Versuchter Einbruch in Kindergarten

FUCHSSTADT. Unbekannte haben in der Zeit von Mittwoch bis Freitag offenbar versucht, in den Kindergarten Fuchsstadt einzubrechen. Es wurde versucht, ein Fenster aufzuhebeln, was jedoch misslang. Zusätzlich wurde mittels einen Stein das Glas des Fens ers eingeworfen, das Gebäude jedoch offensichtlich nicht betreten. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Die Polizeiinspektion Hammelburg erbittet sachdienliche Hinweise unter 09732/906-0. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön