Rund 200 Quadratmeter Waldfläche sind aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten - Fotos: Henrik Schmitt

HÜNFELD Brand gelöscht

Heiße Angelegenheit bei Michelsrombach: 2.000 Quadratmeter Wald brennen

19.06.22 - Einsatz am Samstagmittag: Gegen 13:37 Uhr meldet die Leitstelle Fulda einen Waldbrand. Laut ersten Erkenntnissen ist dabei ein etwa 2.000 Quadratmeter großes Waldstück in Hünfeld-Michelsrombach in Brand geraten.

Die Feuerwehren aus Hünfeld und Michelsrombach sind derzeit mit den Löscharbeiten beschäftigt und konnten eine weitere Ausbreitung des Brandes verhindern. Im Einsatz ist neben dem Tanklöschfahrzeug auch eine Wärmebildkamera. Gegen 16 Uhr konnte der Brand von den Feuerwehren vor Ort erfolgreich gelöscht werden. (Lea Hohmann) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön