Zwischenfall am Badesee. - Symbolbild: Pixabay

SCHWEINFURT Indischer Student in Notlage

Badegäste retten 22-Jährigen vor dem Ertrinken - Reanimation erfolgreich

19.06.22 - Rettung in letzter Sekunde: Am Samstag gegen 16:30 Uhr wurden Badegäste am Baggersee in Schweinfurt (Bayern) durch Hilfeschreie auf einen 22-jährigen indischen Studenten aufmerksam. Diesen verließen bei Schwimmübungen seine Kräfte und er sank auf den Grund des Baggersees. Ein Badegast konnte den bereits leblos auf den Grund liegenden Studenten aus einer Tiefe von circa 180 Zentimeter bergen und an Land bringen. Der Badegast leitete mit Hilfe von drei weiteren Badeseebesuchern Reanimationsmaßnahmen in Form einer Herzdruckmassage ein.

Nach kurzer Zeit war die Reanimation erfolgreich. Der 22-Jährige wurde durch den verständigten Rettungsdienst übernommen und zur weiteren Behandlung in ein Schweinfurter Krankenhaus eingeliefert. Nur dem couragierten Eingreifen der helfenden Badegäste ist es zu verdanken, dass das Leben des 22-Jährigen gerettet werden konnte.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Schweinfurt, dass sich die helfende Krankenschwester melden soll, da deren Personalien noch nicht bekannt sind. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön