- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Diebstahl aus Wohnung - Einbruch in Verkaufsraum - Ortsschild gestohlen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

20.06.22 - Unfallflucht

ALHEIM. Am Samstagnachmittag zwischen 15 Uhr und 15:30 Uhr hatte eine Rotenburgerin ihren roten Opel Corsa am Rande des Erdbeerfeldes nahe Niederellenbach geparkt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, bemerkte sie einen Kratzer an der Tür und dem Kotflügel hinten rechts. Der Sachschaden wird auf circa 800 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonrufnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .


Verkehrsunfallflucht

BEBRA. Im Zeitraum von Freitag (17.06.) gegen 16:30 Uhr, bis Samstag (18.06.) gegen 18:30 Uhr, parkte ein Bebraner seinen schwarzen VW Golf auf einem Anwohnerparkplatz in der Eisenacher Straße. Im Tatzeitraum stieß ein anderer Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug gegen den vorderen rechten Kotflügel und die Beifahrertür. Ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen, entfernte sich der Verursacher schließlich vom Unfallort. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonrufnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .


Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

BAD HERSFELD. Eine 48-jährige Frau aus Iserlohn parkte einen roten Hyundai I20 ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in der Salzunger Straße in Höhe der Hausnummer 12. Am Sonntag (19.06.), gegen 7:30 Uhr, wollte ein 23-jähriger Mann aus Bad Hersfeld nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen einen grauen Alfa Romeo hinter dem roten Hyundai einparken. Dabei touchierte der Bad Hersfelder das Fahrzeug der 48-Jährigen am Heck. Anschließend entfernte sich der 23-jährige Mann mit seinem Fahrzeug vom Unfallort, ohne sich um die Folgen zu kümmern. Ein Zeuge beobachtete den Unfall, bei dem Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro entstand. Weitere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bitte bei der Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonrufnummer 06621/932-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de zu melden.


Unfallflucht

HERINGEN (W.). In der Zeit von Samstag (18.06.), 16 Uhr, bis Sonntag (19.06.), gegen 7:30 Uhr, stieß ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen den am Fahrzeugrand ordnungsgemäß geparkten, grauen Skoda Fabia eines 56-jährigen Mannes aus Heringen. Anschließend fuhr der Verursacher davon, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Schaden in Höhe von circa 500 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonrufnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .


Einbruch

HERINGEN. Unbekannte brachen in der Nacht zu Freitag (17.06.) das Vorhängeschloss einer Gaststätte in der Straße "Zur Knallhütte" auf und entwendeten einen W-Lan Router aus den Räumlichkeiten. Darüber hinaus stahlen die Einbrecher einen Außenstrahler eines dortigen Schuppens. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unklar. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von circa 150 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Diebstahl aus Wohnung

BAD HERSFELD. Unbekannte betraten am Samstag (18.06.), gegen 12.45 Uhr, unberechtigt eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Sandweg und entwendeten eine noch unbekannte Menge Bargeld. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Einbruch in Verkaufsraum

RONSHAUSEN. In einen Selbstbedienungsladen im Steinweg brachen Unbekannte in der Nacht zu Samstag (18.06.) ein. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 250 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Ortsschild gestohlen

SAASEN. Unbekannte entwendeten am frühen Sonntagmorgen (19.06.), gegen 0.50 Uhr, in der Burgstraße ein Ortsschild. Nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen transportierten die Täter das Diebesgut im Wert von circa 150 Euro mit einem bis dato unbekannten Fahrzeug ab. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Einbruch in Mehrfamilienhaus

BEBRA. Aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Kirchweg stahlen Unbekannte in der Zeit von Dienstagnachmittag (14.06.) bis Samstagvormittag (19.06.) einen schwarzen Fernseher der Marke PHILIPS im Wert von etwa 100 Euro. Zuvor hatten die Täter die Tür der Wohnung gewaltsam aufgebrochen und Sachschaden von circa 100 Euro verursacht. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de. +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön