Unfall bei Alsfeld - Fotos: Henrik Schmitt

ALSFELD In Höhe Altenburg

"Unfall mit Zug" am Dienstagabend: Hinweise auf Suizid

22.06.22 - Alarmierung im Vogelsbergkreis: Wie die Leitstelle am Dienstagabend mitteilte, kam es im Alsfelder Stadtteil Altenburg im Keidelsweg zu einem Unfall mit einem Zug. Das Einsatzstichwort hieß: "Hilfeleistungseinsatz H Zug1Y". Es gibt Hinweise darauf, dass es sich um einen Suizid gehandelt hat.

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren im Einsatz. Laut unserem O|N-Reporter vor Ort hielt die Hessische Landesbahn 200 Meter vorm Bahnübergang. Die Strecke in Richtung Alsfeld war gesperrt. (mkr) +++

Depressiv?


Hier bekommen Sie umgehend Hilfe. OSTHESSEN|NEWS berichtet in der Regel nicht über Selbsttötungen, um keinen Anreiz für Nachahmung zu geben – außer, Suizide erfahren durch die Umstände besondere öffentliche Aufmerksamkeit. Wenn Sie selbst depressiv sind, Suizid-Gedanken haben, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie Hilfe von Telefonseelsorger*innen, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön