Die Künzeller Radler sind erfolgreich in die Initiative "Stadtradeln" gestartet - Foto: Gemeinde Künzell

KÜNZELL Initiative "Stadtradeln"

5.000 Kilometer für den Klimaschutz - Erfolgreicher Auftakt der Künzeller Radler

19.07.22 - Die Gemeinde Künzell startete am Freitag die Initiative "Stadtradeln" mit einem gelungenen Auftakt im Künzeller Grezzbachpark. Bereits am ersten Wochenende erreichten 91 fahrradbegeisterte Bürger*innen in 17 Teams insgesamt 4.885 km und setzten damit ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz.

Zum offiziellen Start der insgesamt 3 Aktionswochen (21 Tage wird geradelt) trafen sich am Freitagnachmittag rund 20 Radfahrer, darunter auch Bürgermeister Timo Zentgraf und Vertreter der politischen Gremien, um gemeinsam aktiv zu werden und gleichzeitig etwas für das Klima und die Gemeinde zu tun. Zusammen drehten sie symbolisch eine Runde im Park, um anschließend in Kleingruppen zu Radtouren aufzubrechen. Für die Stärkung der Anwesenden gab es gesunde Snacks wie Äpfel, Bananen und Müsli-Riegel.

Das Ergebnis des ersten Wochenendes kann sich sehen lassen. Die meisten der 17 Teams können bereits auf viele Kilometer stolz sein. An der Spitze des Wettbewerbs zeichnet sich derzeit das "Offene Team Künzell" ab. Dicht gefolgt freuen sich der TSV Bachrain und der Verkehrsverein Radtreff Dietershausen über Platz 2 und 3.

Geradelt wird noch bis zum 4. August. Eine Anmeldung ist während der ganzen Aktionszeit jederzeit möglich (www.stadtradeln.de/kuenzell). Auf der Künzeller Internetseite gibt es unter dem Motto "Urlaub zuhause" Tipps und Vorschläge für Radtouren in Künzell. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön