- Foto: Hessen Mobil

SCHLITZ Wechsel von Bautakt 3a zu 3b

Arbeiten auf L 3176: Abzweig in Richtung Pfordt wird ab Donnerstag voll gesperrt

25.07.22 - Anfang Juni hatten die umfangreichen Sanierungsarbeiten auf der L 3176 zwischen Schlitz-Fraurombach und Hünfeld-Michelsrombach begonnen. Die Maßnahme wird in vier Bauabschnitten abgewickelt. Um Einschränkungen für Schülerbeförderung, Rettungsdienst und alle weiteren Verkehrsteilnehmenden zu minimieren, wurde der dritte Bauabschnitt zwischen der Zufahrt Gewerbegebiet und der K 80-Abzweigung kürzlich in zwei Bautakte unterteilt.

Am Donnerstag, 28. Juli, findet nun der Wechsel von Bautakt 3a zu 3b statt. Das bedeutet: Die Abzweigung der K 80 in Richtung Pfordt ist dann nicht mehr befahrbar und wird voll gesperrt. 

Mitte August soll der Wechsel in den vierten und letzten Bauabschnitt erfolgen. Dieser erstreckt sich dann von der zu diesem Zeitpunkt wieder frei befahrbaren K80-Abzweigung bis hin zur Abzweigung der L 3378 in Michelsrombach.  

Sofern eine planmäßige Durchführung der Arbeiten erfolgen kann, wird die Gesamtmaßnahme aller Voraussicht nach Ende Oktober/Anfang November 2022 abgeschlossen sein. Bis dahin bleibt die überörtliche Umleitung ab Michelsrombach über Schlotzau - Hechelmannskirchen - Langenschwarz - Ober-Wegfurth ausgeschildert. Die Umleitung der entgegengesetzten Fahrtrichtung erfolgt analog. 

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmenden, sich auch weiterhin auf die geänderte Verkehrsführung einzustellen. (pm)


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön