- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Einbruch - In Wohnmobil eingebrochen - Einbruch in Einfamilienhaus

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

27.07.22 - Verkehrsunfallfluchten

ROTENBURG. Am Dienstag (26.07.), gegen 18.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ausparken in der Breitenstraße einen parkenden, schwarzen Skoda Octavia Kombi im Bereich der vorderen Stoßstange und des Kennzeichens. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Nach Unfallflucht - Zeugen gesucht

WILDECK. Eine unbekannte Verkehrsteilnehmerin befuhr am Montag (18.07.), gegen 9.25 Uhr, die Rohbergstraße und bog auf den Parkplatz eines Einkaufmarktes. Beim Einparken stieß sie mit der Fahrzeugfront gegen eine sogenannte Kräuterschnecke. Anschließend begutachtete sie nach derzeitigen Erkenntnissen den entstandenen Schaden in Höhe von circa 150 Euro und ging in den Markt zum Einkaufen, bevor sie sich danach unerlaubt von der Unfallstelle wegbewegte. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Einbruch

HOHENRODA. Unbekannte hebelten mehrere Türen eines in Sanierung befindlichen Gebäudes in der Mansbacher Straße im Ortsteil Ransbach auf und verursachten hierdurch Sachschaden von circa 500 Euro. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde nichts entwendet. Die Einbruchsspuren wurden am Montag (25.07.) festgestellt. Eine genaue Tatzeit ist nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

In Wohnmobil eingebrochen

BAD HERSFELD. Ein auf einem Pendlerparkplatz in der Heinrich-Börner-Straße abgestelltes, graues Wohnmobil des Herstellers Fiat wurde in der Zeit von Sonntagmorgen (24.07.) bis Dienstagmittag (26.07.) Ziel unbekannter Täter. Durch Einschlagen einer Scheibe gelangten die Einbrecher in den Fahrzeuginnenraum, aus dem sie eine Warnweste sowie zwei Adapter für Apple-Geräte im Gesamtwert von rund 30 Euro stahlen. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Einbruch in Einfamilienhaus

HERINGEN. In ein Einfamilienhaus im Hardtweg in Lengers brachen Unbekannte in der Zeit von Freitagnachmittag (22.07.) bis Montagabend (25.07.) ein. Durch Aufhebeln eines Fensters gelangten die Einbrecher in das Gebäude, aus dem sie einen Akkuschrauber der Marke Bosch, eine Motorsense, eine Kettensäge und ein Laubgebläse - alle des Herstellers Husqvarna - sowie eine geringe Menge Bargeld entwendeten. Das gesamte Diebesgut hat einen Wert von circa 750 Euro. Außerdem entstand Sachschaden von rund 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön