Madeleine Gorges zeigt ihre Bilder und Installationen ab Sonntag in der Kunststation Kleinsassen - Repro: kunststation Kleinsassen

HOFBIEBER Hinwendung zu Natur, Pflanzen und Tieren

"Madeleine Gorges - plants and animals" in der Kunststation Kleinsassen

03.08.22 - Seit vergangenem Sonntag gibt es in der Kunststation Kleinsassen wieder eine neue Ausstellung im Studioraum zu erleben: Hier präsentiert Madeleine Gorges nun "plants and animals". Die junge Künstlerin, 1987 in Bad Hersfeld geboren, hat von 2006 bis 2011 Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig studiert und mit Diplom abgeschlossen.

Madeleine Gorges Fotos: Elisabeth Heil

Insektensammlung, Cyanotypien

Vor einigen Jahren ist sie in ihre Geburtsstadt zurückgekehrt. Hat sie sich während des Studiums vor allem mit der Radierung beschäftigt und in minimalistischer Formensprache in Grauabstufungen Spuren aufgezeichnet, so ist danach wieder viel Farbe und eine neue Nähe zur belebten Natur in ihr Kunstschaffen eingekehrt. Neue Spraypaints, Druckgrafik und Cyanotypien erzählen frisch von einer unverstellten Hinwendung zur Natur, zu Pflanzen und Tieren in Wald und Wiese, und der Umsetzung der gefundenen Motive. Die Darstellungen lenken den Blick auf die Schönheit und auf die Fragilität von Pflanzen und Insekten; sie stimmen auch nachdenklich über Werden und Vergehen.

Sinnfällig wird dies in einer Installation mit Schlingknöterich- und Hopfenpflanzen, die an sich kräuselnden Aderleitungen emporwachsen und vielleicht bis zum Ausstellungsende auch die Deckenhöhe des Ausstellungsraumes erreichen werden. Wer häufiger die Kunststation besucht, kann die Veränderung mitverfolgen. Zur Eröffnung ihrer Ausstellung erläuterte Madeleine Gorges den begeistert zuhörenden Gästen ihre Kunstwerke. Mike Jehn ließ sich davon inspirieren und sorgte mit Gesang, Mundharmonika und Gitarre für eine beschwingte musikalische Umrahmung. Die Ausstellung ist bis zum 2. September dienstags bis sonntags von 13 bis 18 Uhr zu sehen. Im Rahmen der Kunstwoche Kleinsassen wird Madeleine Gorges am 21. August von 14 bis 17 Uhr in der Kunststation den Siebdruck vorführen. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön