Zu einer Tragehilfe und einem Wohnungsbrand am "Lindenplatz 2" in Bebra wurde am Sonntag gegen 17:03 Uhr die Feuerwehr Bebra von der Leitstelle alarmiert. - Fotos: Gerhard Manns

BEBRA Feuer durch Passanten entdeckt

Kurioser Einsatz für die Rettungskräfte: Vorher zur Tragehilfe angefordert 

08.08.22 - Zu einer Tragehilfe und einem Wohnungsbrand am "Lindenplatz 2" in Bebra wurde am Sonntag gegen 17:03 Uhr die Feuerwehr Bebra von der Leitstelle alarmiert. Dort musste ein Notarzt eine Person in der oberen Wohnung des Hauses reanimieren. Die Feuerwehr trug die Person mit einer Trage aus dem Haus zum Rettungstransportwagen, wo er von der Besatzung und dem Notarzt erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht wurde.  

Noch während des Tragehilfeeinsatzes machten Passanten die Feuerwehr auf einen kokelnden Balken in der Fassade des Fachwerkhauses aufmerksam, so dass die Feuerwehr sofort geeignete Maßnahmen einleiten konnte. Das schwierige dabei war, dass das Feuer, aus bisher ungeklärter Ursache, in einem Bereich des Fachwerks ausgebrochen war, den man erst freilegen musste. Mit Meißel, Fäustel und Brecheisen entfernte der Feuerwehrmann auf der Feuerwehrleiter Fachwerkteile und so konnte er dann mit der Motorkettensäge ein Stück des kokelnden Balkens aus der Fassade herausschneiden.

Danach suchte die Feuerwehr den Bereich noch mit einer Wärmebildkamera ab, ohne dass noch weitere Glutnester oder kokelnde Balken lokalisiert wurden. Ein nicht alltäglicher Einsatz, bei dem die 30 eingesetzten Feuerwehrleute den vielen Schaulustigen praktisch vorführte, wie man bei so einem ungewöhnlichen Einsatz die richtigen Maßnahmen ergreift und damit größere Schäden von Menschen und Sachwerten erfolgreich abwehren kann. (Gerhard Manns) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön