Die Polizei sucht weitere Spuren - Fotos: 5vision.media

ECHZELL Der Fall der getöteten Ayleen

Erneut: Polizei sucht Teufelsee im Wetteraukreis ab

17.08.22 - Am 21. Juli verschwand die 14-Jahre alte Ayleen. Acht Tage später wurde sie rund 300 Kilometer von ihrem Wohnort entfernt tot aufgefunden. Die Polizei hatte das Mädchen aus dem Teufelsee im Wetteraukreis geborgen (OSTHESSEN|NEWS berichtete). Am Mittwoch suchen die Beamten den See bei Echzell erneut ab.

Die Staatsanwaltschaft Gießen und die Ermittler der Soko "Lacus" erhoffen sich, weitere tatrelevante Spuren sichern und Beweismittel auffinden zu können. 

Neben einer Einsatzeinheit der Hessischen Bereitschaftspolizei, kommen bei der Absuche Polizeitaucher aus Rheinland-Pfalz, ein Sonar-Boot des DLRG Frankfurt am Main sowie eine Drohne der Polizeifliegerstaffel der hessischen Polizei zum Einsatz. (pm) +++

https://osthessen-news.de/n11699294/wollte-mutmasslicher-moerder-von-ayleen-schon-im-april-ein-madchen-toeten.html


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön