Die Arbeiten an de L 3330 Poppenhausen sind auf der Zielgeraden - Foto: Hessen Mobil

REGION Fahrbahn noch einseitig gesperrt

Bauarbeiten an der L 3330 Poppenhausen werden beendet

17.08.22 - Seit Ende April hat Hessen Mobil die Fahrbahn der Landesstraße 3330 zwischen Poppenhausen und der B 279 auf einem Abschnitt von rund 5,5 Kilometern erneuert. Diese Bauarbeiten können Im Laufe des Freitag, 19. August beendet werden. Somit wird auch die Vollsperrung der Landesstraße aufgehoben - die Strecke ist für Verkehrsteilnehmende dann wieder befahrbar.

Nachdem der Asphalt Ende Juni mit dem Kompaktasphalt-Verfahren eingebaut und Bankettbeton in den Randbereichen verlegt wurde, mussten in den vergangenen Wochen noch Restarbeiten ausgeführt werden. So wurden beispielsweise die Entwässerungsschächte an die neue Fahrbahn angeglichen.

Zudem wurde die neue Fahrbahn markiert und die Beschilderung wieder aufgestellt. So wird gewährleistet, dass die Verkehrsteilnehmenden sicher auf der erneuerten Straße unterwegs sein können. Ab Freitag, 19. August ist die L 3330 wieder befahrbar. Für letzte Arbeiten muss allerdings noch eine halbseitige Sperrung eingerichtet werden. Diese halbseitige Sperrung wird voraussichtlich rund drei Wochen lang benötigt. Der Verkehr wird während dieser Zeit mit Ampeln geregelt.

Mehr zu Hessen Mobil und zum Verkehr auf Landesebene finden Sie unter mobil.hessen.de. (pm)++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön