Bei einem Unfall eines Lkw mit einem Pkw auf der A 7 zwischen den AS Niederaula und Hattenbacher Dreieck um 07.56 Uhr wurde der Tank des Lkw beschädigt. - Fotos: Henrik Schmitt

NIEDERAULA Fahrbahn wieder frei

Unfall zwischen Lkw und Pkw auf der A7: 350 Liter Diesel ausgelaufen

08.09.22 - Einsatz auf der A7: Bei einem Unfall eines Lkw mit einem Pkw auf der A 7 zwischen den AS Niederaula und Hattenbacher Dreieck um 07:56 Uhr wurde der Tank des Lkw beschädigt. "Der auslaufende Dieselkraftstoff muss durch die Feuerwehr gebunden werden", so die Pressestelle des Polizeipräsidiums Osthessen.

Laut O|N-Recherchen von vor Ort sei der Fahrer eines Pkw ins Schleudern geraten und gegen den vorbeifahrenden Lkw gestoßen. Daraufhin riss der Tank auf. Die Feuerwehr Niederaula war vor Ort. Ob jemand verletzt wurde, ist noch nicht bekannt.

Mittlerweile sind alle Fahrspuren wieder frei. (nb/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön