Das Land unterstützt die hessischen Kurorte. - Symbolbild: Pixabay

REGION Weitere fünf Millionen Euro Corona-Hilfe

Hessen unterstützt die Kurorte mit insgesamt 15 Millionen Euro zusätzlich

08.09.22 - "Mit weiteren fünf Millionen Euro unterstützt Hessen seine Heilkurorte bei der Bewältigung der finanziellen Folgen der Corona-Krise. 2020 und 2021 hat das Land bereits mit jeweils fünf Millionen Euro ausgeholfen. Der dritte und letzte Teil der Krisen-Hilfe von insgesamt 15 Millionen Euro wurde jetzt ausgezahlt", erklärte Hessens Finanzminister Michael Boddenberg heute in Wiesbaden. "Heilkurorte sind in besonderem Maße von der Corona-Krise betroffen.

Kurgäste konnten wegen der Kontaktbeschränkungen gar nicht oder nicht so zahlreich kommen wie in normalen Zeiten. Die Thermen mussten vorübergehend schließen oder den Zugang beschränken. Gleichzeitig blieben hohe laufende Kosten der Gesundheitsinfrastruktur rund um die Bäder. Deshalb hatte sich die Landesregierung 2020 schnell dazu entschlossen, die betroffenen Gemeinden mit zusätzlichem Geld in der Krise zu unterstützen, um die Kurbetriebe für die Zukunft zu sichern", so Minister Boddenberg weiter.

Mit regelmäßigen Zahlungen von derzeit etwa 13 Millionen Euro jährlich unterstützt Hessen seine Bädergemeinden ohnehin schon. Zusätzlich dazu hat das Land mit weiterem Geld dabei geholfen, die besonderen finanziellen Belastungen der Kurorte während der Corona-Pandemie abzumildern. Mit insgesamt 15 Millionen Euro wurden die Heilkurorte dabei zusätzlich unterstützt. Die dritte und letzte Tranche von fünf Millionen Euro wurde jetzt ausgezahlt. Die Verteilung der Gelder auf die einzelnen Kurorte wurde mit den Kommunalen Spitzenverbänden und dem Heilbäderverband abgestimmt. In sie sind die Anzahl der Betten, der Übernachtungen und der Einwohner eingeflossen. (pm)+++

Die osthessischen Kurorte im Überblick:

Bad Hersfeld - Auszahlung 2022: 200.041 Euro - Gesamt: 563.871 Euro
Bad Salzschlirf - Auszahlung 2022: 114.438 Euro - Gesamt: 345.115 Euro
Gersfeld - Auszahlung 2022: 80.697 Euro - Gesamt: 231.166 Euro
Herbstein - Auszahlung 2022: 19.148 Euro - Gesamt: 113.667 Euro +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön