- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Zusammenstoß - Mehrere Pkw beschädigt

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

16.09.22 - Zusammenstoß

NEUENSTEIN. Am Donnerstag (15.09.), um 9.15 Uhr, stand ein 51-jähriger Fahrer aus Bad Soden-Salmünster (Main-Kinzig-Kreis) mit seinem Lkw auf der B 324 zwischen Untergeis und Gittersdorf. An dieser Stelle wurden am Fahrbahnrand Arbeiten an den Bäumen durchgeführt. Der Lkw-Fahrer wollte sein Fahrzeug nach links in einen kleinen geteerten Bereich einer Wiese abstellen, um das Fahrzeug nicht auf der Straße stehen zu haben. Er fuhr vom Fahrbahnrand an. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein 70-jähriger Pkw-Fahrer aus Bochum die B 324 aus Richtung Untergeis kommend und wollte an dem Lkw links vorbeifahren. Es kam zu Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 11.000 circa Euro.

Mehrere Pkw beschädigt

BAD HERSFELD. Im Zeitraum von Sonntagabend (11.09.) bis Donnerstagabend (15.09.) wurden im Seilerweg in Bad Hersfeld auf einem öffentlichen Parkplatz rund 20 Pkw durch unbekannte Täter beschädigt. An allen Fahrzeugen wurden Kratzer festgestellt.

Zeugen, die im Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön