amping-Reisende nahmen in kurzweiligen Vorträgen über ihre besonderen Erlebnisse, die allerschönsten Plätze und die größten Abenteuer das Publikum mit zu den Erinnerungen ihrer letzten Camping-Trips.  - Alle Fotos: Martin Engel

FULDA Camper & Vans

Ein Abend mit vielen Geschichten rund um das Abenteuer Camping

17.09.22 - Ein Abend mit vielen Geschichten rund um das Abenteuer Camping stand am Freitag bei der "Camper & Vans"-Messe im Vordergrund.  Camping-Reisende nahmen in kurzweiligen Vorträgen über ihre besonderen Erlebnisse, die allerschönsten Plätze und die größten Abenteuer das Publikum mit zu den Erinnerungen ihrer letzten Camping-Trips. 

"An diesem Abend sind nicht nur Reiseprofis gefragt, wir wollen eure Geschichten hören", hieß es zu Beginn von den Messeveranstaltern. Der Abend stand also ganz im Zeichen der Camper. 

"Um allen Vorträgen den gleichen Raum und die gleiche Zeit zu ermöglichen, wenden wir das PechaKucha-Prinzip an. Eure Geschichten und Bilder verpackt Ihr einfach in eine PowerPoint- oder Keynote-Präsentation mit genau 20 Folien, die immer nach 20 Sekunden wechseln. So dauert jeder Vortrag 6:40 Minuten oder 400 Sekunden. Alle, die etwas zu erzählen haben, erhalten damit den gleichen Rahmen. So können wir an diesem Abend mehrere Camping-Geschichten hören, ohne dass es langweilig wird", wurde das Konzept erklärt. Dabei heraus kamen Geschichten, so individuell wie die Reisenden. (ld) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön