Die Vertreter der Azubi Region Fulda begrüßten Fachkräfte von morgen. - Foto: Johannes Ruppel – JRphotography.eu

FULDA Zum neuen Ausbildungsjahr

Azubi Region Fulda – Take-Off im urbanen Dschungel

16.09.22 - Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen und für viele junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt. Gemeinsam mit den Partnern der Dachmarke Azubi Region Fulda hat die Region Fulda GmbH auch in diesem Jahr wieder das "Azubi Region Fulda – Take-Off"-Event im Pings-Azubikampus organisiert.

Die anwesenden Azubis hatten sichtlich Spaß.

Ein paar Begrüßungsspiele lockerten die Stimmung zu Beginn der Veranstaltung, ...

Am Pings-Azubikampus war am Mittwoch viel los. Trotz des schlechten Wetters waren rund 100 junge Auszubildende auf der Willkommensparty. Bei einem abwechslungsreichen Programm und leckeren Speisen und Getränken hatten die Fachkräfte von morgen nicht nur die Möglichkeit sich untereinander kennenzulernen, sondern auch direkt den Pings-Azubikampus zu erkunden. Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld sieht das Take-Off-Event als ein wichtiges Signal. "Eine Ausbildung ist immer eine gute Basis für den beruflichen Werdegang. Die Kontakte, die heute Abend geknüpft werden, können Sie vielleicht ein Leben lang nutzen", führt der Oberbürgermeister aus.

"Jeder mitbekommen, dass sich etwas in Fulda bewegt"


Auch den Azubis wird zukünftig eine wichtige Rolle zum Teil. Sie sind Botschafter und Multiplikatoren für die Ausbildungsberufe, die Ausbildungsbetriebe und für die Region Fulda. "Es soll jeder mitbekommen, dass wir hier was in der Region Fulda bewegen und weiterhin bewegen möchten. Wenn sich über die Landkreisgrenzen hinaus rumspricht, dass wir vieles bieten, lockt das hoffentlich viele neue Auszubildende", so Julian Bolz von der Region Fulda GmbH. Die Veranstaltung gehört so einer Reihe von Aktivitäten der Dachmarke Azubi Region Fulda.

"Das Ziel der Azubi Region Fulda ist es, die Ausbildung wieder attraktiv zu machen. Wir haben im Landkreis Fulda die perfekten Rahmenbedingungen geschaffen und wollen mit solchen Events zusätzliche Aufmerksamkeit auf das Thema Ausbildung lenken. Die Azubis sollen sich hier wohl und wertgeschätzt fühlen", sagt Bolz. Die Dachmarke Azubi Region Fulda ein Zusammenschluss der regionalen Partner im Ausbildungsbereich: Die Bundesagentur für Arbeit Fulda-Bad Hersfeld, der Landkreis Fulda, die Stadt Fulda, das Staatliche Schulamt Fulda, die Industrie- und Handelskammer Fulda, die Kreishandwerkerschaft Fulda sowie der Region Fulda GmbH. Die Resonanz der Ausbildungsbetriebe und der Azubis war durchweg positiv, sodass einem dritten Take-Off-Event im nächsten Jahr nichts im Wege steht. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön