Eine Gedichtanalyse in vier Sprachen schreiben können, dafür aber keine Ahnung von Miete, Steuern und Versicherungen haben - Fotos: Moritz Bindewald

REGION Steuern, Finanzen, Miete, Versicherungen

Zukunftstag vermittelt Themen, die im Lehrplan der Schulen bisher fehlen

19.09.22 - "Keine Ahnung von Steuern, Wohnen und Finanzen", so gehe es fast allen Schülern, wenn sie nach der Schule eine Ausbildung starten, zum Studieren in eine andere Stadt ziehen oder ihr erstes Gehalt bekommen, meint Alexandra Zeth. Früher war sie in der Schülervertretung aktiv, bis hin zur Bundesebene. Ihre Motivation, etwas in der Bildungslandschaft zu bewegen, hat sich die Studentin erhalten und übernimmt für den Zukunftstag die Betreuung der teilnehmenden Schulen.

Foto: Aaron Kaib / SV Loheland

Um für Aufklärung im rudimentären Wissen um diese Themen zu sorgen, haben Kasseler Studenten vor drei Jahren einen Projekttag ins Leben gerufen, der diese Lücken füllen soll: den Zukunftstag. "Inzwischen wird der Zukunftstag jedes Jahr an hunderten Schulen in ganz Deutschland veranstaltet und hat sich zu einer echten Erfolgsgeschichte entwickelt", weiß Zeth. Am Freitag fand diese Initiative nun erstmals auch auf der Rudolf-Steiner-Schule Loheland statt. In vier Workshops wurden den rund 100 Teilnehmenden der Klassenstufen 10 bis 13 die Themen Steuern, Finanzen, Miete und Krankenversicherungen nähergebracht.

Schüler kommentieren: diese Themen kommen ansonsten zu kurz

Foto: Aaron Kaib / SV Loheland

"Wir haben uns als Schülervertretung dafür eingesetzt, den Zukunftstag an unsere Schule zu holen", berichtet Sofie Bindewald. "Auf die Idee gebracht hat uns eine Präsentation im Rahmen einer Ratssitzung der Fuldaer Schülervertretung, welche wir besucht hatten." Im Herbst des vergangenen Jahres hatte sich der Zukunftstag dort den Delegierten der Schülervertretungen der Fuldaer Schulen vorgestellt - mit Erfolg. So hatte im Anschluss auch das Marianum den Zukunftstag eingeladen.

Das Fazit von Schülerseite? Durchweg positiv. "Was wir heute erfahren haben, kommt ansonsten wirklich deutlich zu kurz. Man lernt in der Schule so viele Dinge, die man nach der Prüfung sofort wieder vergisst, da ist das eine echte Besserung!", freut sich eine Teilnehmende. 

Zukunftstag will Lücke schließen

Foto: Aaron Kaib / SV Loheland

"Wir wollen die Schülerinnen und Schüler für diese Themen sensibilisieren, aufklären und vor allem nützliche Tipps mit an die Hand geben", sagt Juri Galkin, Gründer vom Zukunftstag. Oft wissen die Jugendlichen zu wenig über die Themen und wie wichtig es ist, sich frühzeitig mit ihnen auseinanderzusetzen. "Themen wie Steuern, Finanzen und Versicherungen sind eben kein Bestandteil des Lehrplans. Diese Lücke wollen wir nun für die Schüler schließen und ein Stück weit Hilfestellung für einen erfolgreichen Start nach der Schulzeit liefern", erklärt Lorenzo Wienecke, einer der Gründer des Zukunftstags. (mmb/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön